#1  
Alt 09.05.2022, 10:05
Markus Pezold Markus Pezold ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2010
Ort: Kempten/Allgäu
Beiträge: 34
Standard Herzke / Herzky 1779/80 in Friedeberg

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1770 - 1785
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Friedeberg i.d. Neumark
Konfession der gesuchten Person(en): Evangelisch, ev. luth.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry, myHeritage, familysearch, genealogy.net, Archion, Google
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo zusammen,

im Zusammenspiel der Kirchenbücher von Archion und Google Books habe ich eine erste Spur zu meinen 5-fachen Urgroßeltern 'Carl Herzke' und 'Elenora Kunigunda Angermann' gefunden.

Die Hochzeit der beiden fand am 02.04.1811 in Schloßgattendorf b. Hof (Bayern) statt. [KB Dekanat Hof > Gattendorf > Trauungen 1798-1867, S. 26, 1811, Nr. 1]

'Carl Herzke' war zu diesem Zeitpunkt als Kutscher beim Freiherrn v. Reizenstein zu Schloßgattendorf angestellt.

Laut Hochzeitseintrag war er 32 Jahre alt [* 1779/1780] und stammt aus Friedeberg i.d. Neumark. Als Vater wird genannt: 'Johann Georg Herzke', im Jahr der Hochzeit bereits verstorben [+ vor 1811].

Zu späterer Zeit (ab 1827?) wird die Familie in Bayern als 'Herzky' (auch: Herzkÿ) geführt.

Die Anfrage von Jana hier im Forum (https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=170783) und ihre Webseite zur Familie Hertzke (https://www.familie-hertzke.de) sind mir bereits bekannt. Trotz der geografischen Nähe scheint (noch) keine Übereinstimmung nachvollziehbar zu sein.

Von mir werden aktuell gesucht:

- [ ] Ggf. vorhandene Informationen zu den genannten Personen, 'Carl Herzke' und 'Johann Georg Herzke'.
- [ ] Informationen zu weiteren Recherche-Möglichkeiten. Die KB von Friedeberg i.d. Neumark sind ja überwiegend im 2. WK vernichtet worden.
- [ ] Ggf. ergänzende Informationen zu FN 'Herzke' in der Neumark.

Exkurs:
Über 'Google Books' wurde ich auf das Buch 'Sammlung von Entscheidungen des K. bayer. Verwaltungsgerichtshofes (Band 4, 1884)' aufmerksam. [Online: https://www.google.de/books/edition/...chnarchenreuth] Aufbewahrt in der Harvard Law School, einer Graduate School der US-amerikanischen Harvard University in Cambridge. Ausgehend von der Anstellung der Ehefrau 'Elenora Angermann' als Destrikshebame in Schnarchenreuth gab es einen langjährigen Streit (bis 1882) vor dem bayerischen Verwaltungsgericht über das Heimatrecht und die damit verbundenen Versorgungsleistungen ("Armenpflege") für die Nachkommen.

Der zusammenfassende Text über das Urteil und die entsprechende Vorgeschichte haben mich erst auf die KB in Gattendorf gebracht. Zuvor war mir nur der Name bekannt.

vg

Markus
__________________
Ich suche aktuell nach:

Pezold: Naila, Selbitz, Berg
Johann Georg Pe(t)zold: Schneeberg (?)
Herzke, Herzky: Friedeberg i.d. Neumark
Möller, Grapp: Golzow, Göttin, Reckahn
Schott: Selbitz, Berg
Höhnl, Grund: Unterlomitz (Dolní Lomnice) b. Karlsbad
Hahn, Pichl: Gängerhof (Chodov), Petschau (Becov nad Teplou)

Geändert von Markus Pezold (09.05.2022 um 13:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
friedeberg/neumark , herzke , herzky

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:59 Uhr.