Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.10.2019, 08:49
Libby Libby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW (Deutschland)
Beiträge: 566
Standard Bitte um Übersetzung aus dem Lateinischen

Quelle bzw. Art des Textes: Traumatrik
Jahr, aus dem der Text stammt: 1735
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Willersdorf
Namen um die es sich handeln sollte: Neuber

Hallo.
Es betrifft den 25. September 1735
Kann mir vielleicht jemand verraten, was die Zeilen nach 'hinterlassener Tochter von Willersdorf' bedeuten?

http://vademecum.soalitomerice.cz/va...scan=92#scan92
__________________
LG Libby
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.10.2019, 10:38
j.steffen j.steffen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 1.209
Standard

Hallo Libby, da lese ich:
prius obtenta
gratia dispensationis in gradu quarto consan-
guinitatis ritu Catholico
nach vorher erhaltener Gnade der Dispensation wegen 4. Grades der Verwandtschaft nach kathol. Ritus
__________________
MfG,
j.steffen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.10.2019, 11:29
Libby Libby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW (Deutschland)
Beiträge: 566
Standard

Hallo Steffen.
Prima, ich danke Dir.
__________________
LG Libby
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.