Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hamburg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 26.06.2011, 14:22
lizzy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Sebastian,

herzlich Willkommen im Forum.
Du hast Post von mir.

Lieben Gruß
Lizzy
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 27.06.2011, 09:48
rregentrude rregentrude ist offline weiblich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2011
Ort: Schnellsen, Hamburg
Beiträge: 3
Standard

Hallo Lizzy,
ich bin in Blankenese geboren, Mädchenname Hollander.
Meine Geschwister und ich sind gerade dabei alles niederzuschreiben, leider macht man es erst wenn man keinen mehr fragen kann.
Uns würde interessieren was in dem Buch über die Familie Hollander steht.
Mfg
rt
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.06.2011, 10:02
lizzy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo rregentrude,

viel ist zu dem Familiennamen nicht vermerkt. Hier der Eintrag:

Hollander

Harm Hinrichs Hollander, Einwohner in Westermarsch, Kirchspiel Norden, Ostfriesland, verheiratet mit Arianne Woltjes, hatte einen Sohn Johann Harms Hollander(1804-1887), der sich als Schiffer 1835 in Blankenese niederließ und Catharina, Tochter des Fischers Friedrich Breckwohldt in Blankenese heiratete. Heute leben in Blankenese die Fischer Georg, Johannes und Peter Hollander, der Privatier Fritz Hollander und sein Sohn der Klempner Fritz Hollander.

Heute muß in dem Fall ca. 1935 heißen. Zu der Zeit erschien das Buch.

Lieben Gruß
Lizzy
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 27.06.2011, 20:44
rregentrude rregentrude ist offline weiblich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2011
Ort: Schnellsen, Hamburg
Beiträge: 3
Standard

hallo lizzy,
ich danke dir, für deine schnelle antwort
lieben gruß
rt
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 13.11.2011, 22:35
jbartels jbartels ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2011
Beiträge: 5
Standard Habe das Familienbuch "Die Breckwoldts"

Zitat:
Zitat von Primus inter pares Beitrag anzeigen
Hallo Lizzy,

ich habe Vorfahren aus den Fischer und Seemannsfamilien Haack (meine sind mit doppel a geschrieben) und Breckwoldt. Vielleicht findest Du dazu etwas.

Die Linie beginnt bei mir mit Catharina Clausine Haack, geb. 03.08.1856 in Blankenese, gest. 26.11.1911 in Wentorf. Sie war die Tochter von:

Heinrich Haack, Seemann aus Blankenese, geb. ca. 1824 in Blankenese, gest. 06.03.1893 in Blankenese und Catharina Magaretha Breckwoldt, geb. ca. 1819 in Blankenese, gest. 17.10.1898 in Blankenese.

Heinrich Haack war der Sohn von Fischer Hans Heinrich Haack, geb. ca. 1794 in Blankenese, gest. 12.09.1876 in Blankenese und Metta Pieper, (Daten nicht bekannt).

Hans Heinrich Haack war der Sohn von Jochim Haack (Daten nicht bekannt) und Anna Breckwoldt (Daten nicht bekannt)

Catharina Margaretha Breckwoldt war die Tochter von Hein? Breckwoldt (Daten nicht bekannt) und Margaretha Elisabeth Rieger? oder Lieger? oder Zieger?(Name nicht gut lesbar)

Es wäre schön, wenn Du dazu etwas finden könntest. Auch die Trauungsdaten sind mir sämtlich nicht bekannt.

Viele Grüße, Primus
Hallo Primus,

ich hoffe, Du bist noch interessiert an Deinen Blankeneser Ahnen. Ich habe einiges zu der Familie Breckwoldt und Haack in Blankenese. Sie Stammen aus dem Familienbuch "Die Breckwoldts". Schicke mir doch Deine email als PN, dann kann ich Dich mit Informationen versorgen.

Gruß

Jörn
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 13.11.2011, 22:45
jbartels jbartels ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2011
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von sebastianstotz Beitrag anzeigen
Liebe Lizzy,

neben Friedrich Breckwoldt, geb. 27. September 1860 in Blankenese, ist einer meiner Vorfahren auch Hein von Ehren, geb. 11. Dezember 1851 in Blankenese. Beide wanderten aus auf die Insel Amrum.

.....

Sebastian Stotz
Hallo Sebastian,

zu Friedrich Breckwoldt habe ich viele Generationen Vorfahren. Ich kann sie Dir gerne schicken, wenn Du mir Deine email Adresse per PN zukommen lässt.

Ich bin im Allgemeinen an Daten aus Blankenese interessiert, und würde gerne auch Versuchen bei Hein von Ehren einen Einstieg zu finden. Ich habe einiges zu der Familie.

Gruß

Jörn
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 26.12.2011, 20:20
Metayrie Metayrie ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2011
Beiträge: 8
Standard

Hallo Lizzy,
hast Du zufällig nähere Infos zur Familie "Pein" aus Blankenese? Meine Infos sind leider sehr dürftig und seit Jahren ein toter Punkt... Meine UrUrUrgroßmutter war "Gesa Pein" aus Blankenese. Sie heiratete am 24.10.1854 Jürgen Christian Thede, gebürtig aus Großenbrode in Holstein und Schiffer in Hamburg. Am 16.07.1855 kam in St.Pauli meine UrUrgroßmutter Emilie Margarethe Wilhelmine Thede zur Welt.
Jeder kleine Tip ist willkommen ;o)
Herzliche Grüße und noch ein frohes Fest
Denny
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 27.12.2011, 15:15
lizzy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Denny,

erst einmal herzlich Willkommen bei uns im Forum.

Im Geschlechterbuch gibt es par Informationen zu den Pein´s aus Blankenese. Nicht direkt zu Gesa Pein, aber vermutlich zu ihren direkten Vorfahren.
Ich würde Dir die Seite gern zumailen und bräuchte dafür Deine Mailadresse. Wäre nett, wenn Du sie mir per "Persönlicher Nachricht" zusenden würdest.

Lieben Gruß
Lizzy
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 16.01.2012, 20:55
Malü Malü ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2012
Beiträge: 1
Standard

Hallo Monika,
ich bin seit heute neu hier und auch in der Ahnenforschung noch nicht so lange dabei. Ich habe einen Stammbaum von meinem Großvater, der aussagt, dass Hein Külper und Anna Külper, geb. von Eitzen meine 4xUr-Großeltern sind. Daher bin ich sehr an einigen Daten interessiert. Der von dir genannte Tewes heißt in meinem Stammbaum Tees, das ist mein 3xUrgroßvater. Mein Urgroßvater und Großvater hießen übrigens auch Tees. Von Hein und Anna fehlen mir sämtliche Geburts- und Sterbedaten und auch deren Vorfahren. Wenn du mir Informationen zukommen lassen kannst, wäre ich sehr dankbar.
Viele Grüße Maren
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 17.01.2012, 07:13
lizzy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Maren,

es gibt im Buch ein par Informationen zu dem FN Külper.
Sei so nett und sende mir über das Forum per "Persönliche Nachricht" Deine Mailadresse zu, damit ich Dir den Scan zukommen lassen kann.

Lieben Gruß
Lizzy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:17 Uhr.