Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.08.2020, 11:42
stefanmees stefanmees ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2014
Ort: Mainz
Beiträge: 32
Standard Lesehilfe Geburtsort Sachen Anhalt

Quelle bzw. Art des Textes: Jahr, aus dem der Text stammt: Ort/Gegend der Text-Herkunft:
Hallo zusammen.Ich bräuchte Hilfe bei lesen eines Geburtsortes.
Ich habe hier ein Bild hochgeladen von der Seelenliste Eisleben Sachsen Anhalt um das Jahr 1850.Es geht um den letzten Eintrag auf der Seite.
Johann Kano.Der Geburtsort der dort steht kann ich nicht lesen und auch keinen Ort finden der so ähnlich klingt.Bin auf der Suche nach der Familie Kano.Sie lebten scheinbar alle in Sachsen Anhalt.Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.Eventuell gibt es den Ort ja gar nicht mehr oder er ist doch in einem anderen Bundesland.Vielen Dank.
Gruß
Stefan
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg record-image_.jpg (255,8 KB, 47x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.2020, 12:13
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.656
Standard

Hallo.

-- gelöscht ! --

Liebe Grüße und bleib gesund
Marina

Geändert von Tinkerbell (03.08.2020 um 06:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2020, 12:19
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.330
Standard

Guten Tag,
die Lesung wäre Groß Lerga.
Das L wie in Lobert oben in der Nr. 85.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2020, 12:51
SusanneP SusanneP ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2018
Beiträge: 32
Standard

Hallo Stefan,

ich lese Gr. Larga, finde allerdings auch keinen Ort der so heißt. 🤔

Viele Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.08.2020, 13:16
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.330
Standard

Ja,
Larga, nicht Lerga.
Teppfihler.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.08.2020, 13:29
alisa alisa ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2017
Ort: Schkopau
Beiträge: 98
Standard

hallo Stefan,
suche mal nach Larga in Bessarabien.
Grüße von alisa

Geändert von alisa (02.08.2020 um 13:29 Uhr) Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.08.2020, 13:33
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.330
Standard

Aber gibts da auch ein Groß Larga?
Was heißt GROß auf rumänisch?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.08.2020, 14:17
stefanmees stefanmees ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.03.2014
Ort: Mainz
Beiträge: 32
Standard

Danke schon mal für die Mühe.Ich habs auch als Larga gelesen aber nix zu finden
mfg
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.08.2020, 14:25
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.330
Standard

Hallo,
gibt es auf der Folgeseite noch Angehörige?
Und wo sind die geboren?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.08.2020, 14:38
stefanmees stefanmees ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.03.2014
Ort: Mainz
Beiträge: 32
Standard

Hallo,auf der Folgeseite steht die Frau und die Kinder.Die Frau ist in Wolferode geboren und die Kinder dann in Eisleben.Habe auch noch die Heiratsurkunde auf der ich aber den Namen des Vaters und was das sonst noch steht überhaupt nicht lesen kann.Deweiteren habe ich auch keine Sterbeeinträge der beiden finden können wo eventuell noch Informationen gestanden hätten.Denke sie sind beide in Eisleben gestorben.
Anbei noch die Heiratsurkunde Nr.5 und die nächste Seite der Seelenliste von Eisleben.
Vielen Dank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg record-image_.jpg (259,1 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0172459-00067(1).jpg (252,5 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
calbe milde , eisleben , sachsen anhalt , stendal

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:24 Uhr.