#401  
Alt 16.06.2019, 16:22
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 827
Standard

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
Vermutlich ist Nysy auch Neiße, muss man extra nach suchen.
Genau so unsinnig ist das im neuen System.

Die Suche nach Nysa, Neiße, Neisse liefert jeweils ganz verschiedene Ergebnisse. Genau so wie bei z.B. Schwetz, Świecie, Swiece
Es kommt auf die jeweilige exakte Schreibweise an, was gefunden wird - oder auch nicht. Das ist doch völlig daneben!

Gruß
Reiner
Mit Zitat antworten
  #402  
Alt 16.06.2019, 16:41
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.007
Standard

Was die auf https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/ beteiligten Archive anbelangt,
werden mindestens die Archive Bromberg Thorn und das Archiv Koszalin (Köslin)
dieses System vermuitlich weiterhin ignorieren und ihr "eigenes Ding" machen.
Archiv Koszalin mit den Verein Genbaza. Insbesondere dies finde ich nicht gut.
Bei aller Wertschätzung der Indexierer.

Weiterihin www.genealogiawarchiwach.pl für die Archive Thorn und Bromberg.
Die stellen dort weiterhin fleißig ihre Bestände online, mit Ausnahme evangelischer KB (Ausnahme Bromberg).

Das Archiv Breslau soll ja sein eigenes Projekt (letzte Aktualisierung war 2017) angeblich aufgeben und zukünftig die Bestände bei szukajwarchiwach.gov.pl
einstellen.

Gruß Juergn

Geändert von Juergen (16.06.2019 um 16:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #403  
Alt 17.06.2019, 15:50
beringei beringei ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2018
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
Das Archiv Breslau soll ja sein eigenes Projekt (letzte Aktualisierung war 2017) angeblich aufgeben und zukünftig die Bestände bei szukajwarchiwach.gov.pl
einstellen.

Darf ich fragen, wie das abgekündigte Projekt des Archivs Breslau heißt?
Mit Zitat antworten
  #404  
Alt 17.06.2019, 16:03
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.007
Standard

Hallo,

das Projekt mit zahlreichen digitalen Beständen an Kirchenbüchern und StA. Registern ua. aus dem Archiv Breslau
heißt: http://archeion.net/atom/index.php/

Letzte Aktualisierung war dort November 2017:
--> http://www.archeion.net/repo/82/

z.B. Taufbuch Erlöser-Kirche 1899-1903
--> http://www.archeion.net/repo/82/130/...directory.djvu

Alle digitalen Bestände online im Bild-Format: Djvu

Nur Teilweise bei Matrikula auch online, so:
Bernhardin-Kirche zu Breslau
--> http://data.matricula-online.eu/de/p...he-zu-breslau/

Juergen

Geändert von Juergen (17.06.2019 um 16:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #405  
Alt 20.06.2019, 18:25
sRtz sRtz ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2019
Beiträge: 157
Standard

Hallo, bin wieder online, nach Zusammenbruch meines Windows. https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/ funktioniert
funktioniert bei mir jetzt auch.
Ich habe da etwas mehr erwartet. Akten etc. welche für Glogau bei dem alten Archiv keine Scans waren, sind derzeit weiterhin keine. Neues zu Glogau kam auch nicht dazu.
Für mich eher frustierend, na ja ich hoffe weiterhin.
Gruß sRtz
Mit Zitat antworten
  #406  
Alt 20.06.2019, 21:01
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.161
Standard

Zumindestens für die Archive Breslau, Hirschberg & Oppeln habe ich ein Script gebastelt das mir eventuelle Änderungen anzeigt, bis herunter auf die einzelnen Units. Allerdings nur, wenn sich die Counter für die Hauptbereiche rechtzeitig mit verändern. Im Idealfall entfällt damit die elende Suche was jeweils exakt sich wie verändert hat.

Aber hoffen wir mal, dass die Techniker auf die vielen Bugs/Feature-Requests für die Seite reagieren und soetwas (oder ähnliches) baldmöglichst einbauen, das man solche Umwege nicht mehr gehen muss.
Mit Zitat antworten
  #407  
Alt 21.06.2019, 14:48
beringei beringei ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2018
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
Hallo,

das Projekt mit zahlreichen digitalen Beständen an Kirchenbüchern und StA. Registern ua. aus dem Archiv Breslau
heißt: http://archeion.net/atom/index.php/

Letzte Aktualisierung war dort November 2017:
--> http://www.archeion.net/repo/82/

z.B. Taufbuch Erlöser-Kirche 1899-1903
--> http://www.archeion.net/repo/82/130/...directory.djvu

Alle digitalen Bestände online im Bild-Format: Djvu

Nur Teilweise bei Matrikula auch online, so:
Bernhardin-Kirche zu Breslau
--> http://data.matricula-online.eu/de/p...he-zu-breslau/

Juergen

Vielen Dank.
Mit Zitat antworten
  #408  
Alt 29.06.2019, 14:34
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.161
Standard

Mal kurz ein Update (soweit ich das überblicke - und auch nur bezogen auf einige Archive wie Breslau & Oppeln).

Es werden (bisher) noch immer Metadaten eingespielt von Daten die bereits im alten System vorhanden waren, d.h. ich vermute (Glaskugel) das da noch einiges an Zeit vergehen wird, bis man überhaupt anfängt Neues hochzuladen. Bei anderen Archiven mag das anders sein (irgendwo muss ja die höhere Gesamtzahl herkommen), aber bei obigen Archiven fehlt noch sehr viel aus dem alten System. Ich würde also vermuten das man aktuell die Priorität eher auf der Angleichung der Datensätze zwischen alt/neu setzt. Aber würde mich sehr gerne täuschen

P.S. Aktuell (also in diesem Stunden/Minuten) werden z.B. Die Stadtakten von Breslau eingespielt (Metadaten sowie auch Scans).Bisher aber scheinbar wie oben geschrieben nur "altes" Zeugs.

Nachtrag: Eines dieser Dinge die auch schon im alten System z.T. nicht richtig funktionierte. Obwohl heute bereits 60.000+ Scans aus den Breslauer Stadtakten hochgeladen wurden (alles alte Sachen) ist der Counter in der Hauptübersicht bzw. auch in unteren Unterbereichen für das Archiv Breslau weiterhin auf dem alten Stand - nur bei den eigentlichen Akten selbst steht der richtige drin. Kann sein, das erst nach Abschluß des "Updates" die übergordneten Counter aktualisiert werden - "live" scheint das jedenfalls nicht zu sein, was schon schade ist.

Geändert von sonki (29.06.2019 um 16:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #409  
Alt 30.06.2019, 15:07
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.085
Standard

Ja Sonki, jetzt sind für Elbing auch die Zivilregister von der alten Seite importiert. Bleibt zu hoffen, dass man mit den Meldekartein auch weiter macht.


LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #410  
Alt 30.06.2019, 17:56
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.007
Standard

Hallo,

wurden denn die Melde-Karteien aus Posen Stadt schon im neuen System integeriert?

im alten System waren diese hier:
https://szukajwarchiwach.pl/53/474/0/19.3#tabJednostki

Im neuen System habe ich entsprechend nach "Kartoteka ewidencji ludności /1870-1931"
gesucht.

Der Treffer listet mir die Karteien nach Familiennamen nicht.

Übrigens im alten System sind scheinbar einige Melde-Karteien aus Posen Stadt "verschwunden",
oder wurden vom Indexprojekt: http://e-kartoteka.net/pl/search
nicht korrekt verlinkt.

So z.B. FN KLATT Diese Karteien habe ich aber garantiert schon mal gesehen.

Theoretisch sollte KLATT im alten System unter KLAR-Klavel eingeordnet sein, so hat
es das Indexprojekt: http://e-kartoteka.net/pl/search angegeben sygnatura:53/474/0/19.3/14611

Stimmt meiner Meinung nach aber nicht und die Verlinkungen zu den Scans sind auch nicht vorhanden.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (30.06.2019 um 18:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:04 Uhr.