#1  
Alt 15.06.2019, 15:00
KeineAhnenung KeineAhnenung ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Beiträge: 26
Standard Was ist ein Pothenlohn

Jahr, aus dem der Begriff stammt: 1650
Region, aus der der Begriff stammt: tiefstes Bayern



Lieber Forscher und Rätselrater,

weiss jemand für was man einen Pothenlohn erhalten hat?

War das ein Pate/ Bürge
oder musste man Botengänge erledigen?

Die ganze Gemeinde erhielt hier wohl Pothenlohn.

LG Rudi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.06.2019, 15:32
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.504
Standard

Moin Rudi,


um Lesefehler auzuschließen, empfehle ich grundsätzlich, ein Bild entsprechender Einträge einzustellen.


Aus dem Bauch heraus neige ich zum Botenlohn.


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.06.2019, 18:36
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.958
Standard

Hallo, die Schreibweise ist korrekt, siehe Beispiel von 1641:

Quelle: "Acta Comitialia Ratisbonensia Publica Oder Regenspurgische Reichstags-Handlungen und Geschichte von den Jahren 1653 und 1654: Worinnen die das Justiz-Wesen betreffende Materien abgehandelt sind.", 1740, Seite 33
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Pothen.jpg (81,1 KB, 31x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (15.06.2019 um 18:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.06.2019, 18:42
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.958
Standard

Hier bekommt ein Bothe (mit B geschrieben) einen Pothenlohn (mit P geschr.)

Quelle: "Neue Beleuchtung der Gerechtigkeits-Liebe baierischer Landstände als Grundherren betrachtet: Mit authentischen Beilagen", 1802, Seite 100
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bothen.jpg (105,6 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (15.06.2019 um 18:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2019, 22:58
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.531
Standard

Ja, selbstredend.

Es kann einem sogar "Pottenlohn" über den Weg laufen ...
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.06.2019, 09:32
KeineAhnenung KeineAhnenung ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2019
Beiträge: 26
Standard

Danke für die Hinweise, Ihr habt mir sehr geholfen.

Dann sind das also Zahlungen für Botengänge.
Keine Pathenschafts- oder Bürgschaftsgelder.

LG Grüsse
Rudi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.06.2019, 20:20
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.531
Standard

Zitat:
Zitat von KeineAhnenung Beitrag anzeigen
Danke für die Hinweise, Ihr habt mir sehr geholfen.

Dann sind das also Zahlungen für Botengänge.
Keine Pathenschafts- oder Bürgschaftsgelder.

LG Grüsse
Rudi
g e - nau!
Kannst also auf "gelöst" umstellen.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.06.2019, 00:01
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.958
Standard

Übrigens, die Region wo es Pothenlohn gab, nannte sich Payern.

Allerdings hatte dies ein Schwabe geschrieben, Gallus Oehem (+1521), und die können ja bekanntlich alles, außer hochdeutsch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Payern.jpg (108,9 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (17.06.2019 um 00:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.06.2019, 10:17
usegen usegen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 357
Standard

"Chleudert den Purchen zu Poden!" (Das Leben des Brian)
__________________
Viele Grüße
Uwe

Geändert von usegen (26.06.2019 um 10:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
pothenlohn

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:21 Uhr.