#11  
Alt 10.06.2019, 11:47
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 827
Standard

Zitat:
Zitat von Davido Beitrag anzeigen
Auch den LDS-Film 810681 gibt es bei szukajwarchiwach, unter https://szukajwarchiwach.pl/53/3779/0/-#tabJednostki. Allerdings ist das nicht, wie bei FamilySearch und szukajwarchiwach behauptet, das KB-Duplikat der (gesamten) Pfarre Eichberg, sondern zum einen ein frühes Original-Taufbuch, zum anderen ein späteres Duplikat nur für die Filialkirche Selchowhammer.
Davido
Hallo,

da ich selber auch in der Parochie Eichberg suche (Orte: Kienwerder, Groß Lubs, Lukatz), bin ich natürlich auch schon auf diese o.g. Quellen gestoßen. Ich bin inzwischen der festen Überzeugung, dass das erstgenannte KB weder etwas mit dem kleinen Ort Eichberg bei Filehne, noch mit irgendeinem anderen Ort Eichberg (es gibt derer viele, aber nur als kleine Dörfer, Vowerke u.ä.) zu tun hat.

Aus den Angaben zum Stand und Beruf der Väter ergibt sich, dass es sich um eine größere Stadt mit Garnison handeln muss. Es wird mehrfach das 8. Grenadier Regiment (genannt Leibregiment) erwähnt. Dieses befand sich 1816 in Frankfurt an der Oder. Dazu passt auch, dass als Herkunftsorte von Müttern z.B. Guben und Jüterbog genannt werden, Paten kommen z.B. aus Cottbus oder Peitz. Das sind alles Orte in Brandenburg. Mit dem Kreis Czarnikau hat das alles nichts zu tun. Wie es zu dieser offensichtlich schon bei der Verfilmung erfolgten falschen Verortung gekommen ist, vermag ich nicht zu sagen.

@ KarlaHari: schön, dass doch noch etwas finden konntest

Gruß
Reiner
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.06.2019, 12:25
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.534
Standard

Bild 5 des ersten KB "Eichberg" https://szukajwarchiwach.pl/53/3779/...TYbTYBA3GioEiA
da gibt es die Taufe eines Kindes Horstig. Vater Kollaborator und Diakon.

Lt. Pfarrerbuch Brandenburg ist diesen *1777 in Guben, ist 1815 Diakon in Guben, +1848 in Guben.

Das Buch sollte also in den Bereich Guben gehören.

Martina
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.06.2019, 13:09
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 827
Standard

Hallo Martina,

in dem betreffenden KB wird als Ortsangabe zu den allermeisten Personen "allhier" angegeben. Bei Personen, wo das nicht der Fall ist, wird der jeweilige Herkunftsort z.B. Cottbus, Jüterbog, Peitz und auch Guben genannt. Guben kann daher m.E. nicht "allhier" sein. Ich bin daher immer noch der Ansicht, dass es sich bei diesem KB wohl um Frankfurt an der Oder handelt.

Gruß
Reiner
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.06.2019, 13:12
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.025
Standard

Aber bei den 4 Orten - warum ausgerechnet Frankfurt Oder?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.06.2019, 13:24
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 827
Standard

Zitat:
Zitat von OlliL Beitrag anzeigen
Aber bei den 4 Orten - warum ausgerechnet Frankfurt Oder?
siehe bei #11 : Aus den Angaben zum Stand und Beruf der Väter ergibt sich, dass es sich um eine größere Stadt mit Garnison handeln muss. Es wird mehrfach das 8. Grenadier Regiment (genannt Leibregiment) erwähnt. Dieses befand sich 1816 in Frankfurt an der Oder.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 10.06.2019, 13:30
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.025
Standard

OK, müsste man ja eigentlich dann auf Archion nachweisen können? Habe leider keinen Zugang aktuell sonst hätte ich mal reingeschaut. Auf Ancestry sind glaube ich nur Militärkirchenbücher online.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.06.2019, 13:31
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 827
Standard

Martina wird wohl doch Recht haben. Ich habe soeben mal geschaut, was es zu Guben gibt. Wie man hier sehen kann: https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/..._zespolu=63170 fehlt für Guben das Geburts-/Taufregister für die Jahre 1815 - 1823. Genau diese Jahre deckt das ominöse KB Eichberg ab. Wenn man zudem mal einen Blick in das Taufbuch von Guben ab 1824ff wirft, stellt man fest, dass das "Formular" des KB und auch die Schrift der Eintragungen identisch mit dem des KB Eichberg sind. Es wird sich daher wohl doch um das KB aus Guben handeln. Wem sollte/könnte/müsste man das denn mal mitteilen?

Nachtrag:
Wie hier nachzulesen, war auch Guben ab 1816 neben Frankfurt a.O. Standort des 8. Grenadier Regiments: http://genwiki.genealogy.net/Leib_Gren.R_8

Gruß
Reiner

Geändert von ReReBe (10.06.2019 um 13:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.06.2019, 14:18
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.534
Standard

Wenn ihr beim Stöbern noch weitere Einträge zu Pfarrern findet kann man ja darüber noch mal versuchen was ab zu gleichen. Aber warum sollte der Horstig, der zeitlebens in Guben ist, seine Kinder in FFO taufen lassen? Schaut doch mal ob die Heirat 1810 in Guben ist (ist nicht meine Ecke....)

Martina
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 10.06.2019, 14:33
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.534
Standard

Ja, die Heirat ist am 8.6.1810 im KB Guben.
https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...ednostka_cur=5

Scan 74 Nr. 22
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 10.06.2019, 14:56
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.007
Standard

Hallo allerseits,

ich habe auch ein wenig gesichtet in dem KB.

Ein Stadt-Richter Carl Samuel RÄBIGER ist in dem KB auch genannt und der
war dies in Guben, zuvor wohl Advokat in Guben um 1800 laut Buch:
Carl Samuel RÄBIGER geb. 4.10.1776 zu Guben.
--> https://books.google.de/books?id=4Go...0guben&f=false

--> https://books.google.de/books?id=TNh...4BIGER&f=false

--> https://books.google.de/books?id=8mo...4BIGER&f=false

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (10.06.2019 um 15:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:53 Uhr.