Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.02.2017, 16:25
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.905
Standard Vertrag 1854 Forts. 2


Jahr, aus dem der Text stammt: 1846

Der Doktorschrift zweite Fortsetzung:

Die Zinsen von diesem Gelde
____ von dem Schuldner(?) bis
zum heutigen Tage bezahlt.
Der Schuldner H. Stukenbrock
___ ______ erschien und wollte
von dieser Cassen(??) Notiz nehmen,
der H _____ Fischer nahm(?)
als sein Gläubiger wegen(?)
dieser

Danke im Voraus!

https://dl.dropboxusercontent.com/u/...2015.15.02.png
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.02.2017, 17:33
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.654
Standard

Die Zinsen von diesem Gelde
(wurden/sind*) von dem Schuldner bis
zum heutigen Tage bezahlt.

Der Schuldner H. Stukenbrock
wie/ein bestellt? erschien und wollte
von diesen Costen Notiz nehmen,
der H Bürgermeister Fischer nahm(?)
...

* vom Sinn passt das, aber mich irritiert die Unterlänge, die da zu sehen ist.

Ist das ein übergeklebter und -geschriebener Schnipsel? Die Zeile ist ja auch nicht eingehalten.

Ich bin nicht überzeugt von den Fragezeichen- Wörtern, aber vielleicht hilft es anderen auf die Sprünge.



__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (13.02.2017 um 17:49 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.02.2017, 18:38
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.905
Standard

Lieber August,

danke auch dafür. "einbestellt" sieht gar nicht schlecht aus. Vieles ist ja verstümmelt geschrieben.

In diesem Dokument ist manches zerschnitten etc., ich habe nur die Scans, nicht die Originale.
Manches wird halt ungeklärt bleiben müssen. Es ist auch nicht mein eigenes Problem, sondern ich spiele mal wieder Mutter Theresa für andere

Mehr geht hier wohl nicht, das gilt als gelöst.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (13.02.2017 um 18:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:14 Uhr.