Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1541  
Alt 17.11.2019, 15:24
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.286
Standard

Zitat:
Zitat von fajo Beitrag anzeigen
Hallo!
Hatte ihr schon den Vornamen "Kragl"?
Mir kommt er das erste Mal unter. Könnte das eine Dialekt Varianten evtl. von Karl sein?
Hatte ich noch nicht. Stell doch ein Bild davon ein, vielleicht steht da was anderes?

Liebe Grüße
Zita
Mit Zitat antworten
  #1542  
Alt 17.11.2019, 15:53
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.211
Standard

Zitat:
Zitat von fajo Beitrag anzeigen
Hattet ihr schon den Vornamen "Kragl"?
Mir kommt er das erste Mal unter. Könnte das eine Dialekt Varianten evtl. von Karl sein?
Hallo,
  • als Familienname - ja, mit der oberdeutschen / bayerischen Bedeutung "kleiner Kragen" - v.a. in Süddeutschld. und Österreich,
    auch in NW-Böhmen (vzgsw. Krágl)
  • als Vorname - nein, konnte ich auch nicht als solchen ermitteln. Evtl. fehlerhafte Angabe oder falsche Zuordnung im betr. Dokument.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #1543  
Alt 18.11.2019, 07:18
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 376
Standard

Guten Morgen!


Ihr hattet recht es ist ein Nachname, hab ich gerade entdeckt. War im Häuserverzeichnis von Hirschenstand. Es handelte sich um zwei Bewohner oder auch Eigentümer. Allerdings habe ich bist heute diesen Namen auch noch nicht als Nachnamen gehört oder gar gelesen!
Mit Zitat antworten
  #1544  
Alt 18.11.2019, 10:17
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.211
Standard

Zitat:
Zitat von fajo Beitrag anzeigen
Ihr hattet recht es ist ein Nachname, hab ich gerade entdeckt. War im Häuserverzeichnis von Hirschenstand. Es handelte sich um zwei Bewohner oder auch Eigentümer. Allerdings habe ich bis heute diesen Namen auch noch nicht als Nachnamen gehört oder gar gelesen!
Hallo,

dann erstelle doch gleich mal ein neues Thema, da können wir noch einige Details hinzuschreiben und ich die Liste "Nachnamen A-Z" um ein weiteres "Schätzchen" ergänzen.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #1545  
Alt 20.11.2019, 11:45
wimper wimper ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2010
Beiträge: 111
Standard

Ich bin gerade auf den Vornamen "Erdreich" gestoßen ... für ein Mädchen! Es handelt sich um eine meiner Alturgroßmütter. Der Name ist allerdings der dritte von drei Vornamen. Der dritte Pate war der Schneider Erdreich Lindenbeck. Ich denke, sie wussten nicht, wie sie "Erdreich" verweiblichen sollten.
__________________
FN in Mecklenburg u.a.: Baustian, Berlin, Biermann, Bohnhof, Boy/Boi, Borchert, Brandt, Gam(m)elin, Gottschalk, Haecker, Harbrecht, Hartig, Helms, Hoh, Howe/Hobe, Jörss, Klevenow, Köster, Kramer, Krull, Meier/Meyer, Mulsow, Ohmann, Prüß(ss)mann, Rosenow, Schliemann, Schwarz, Sternberg, Tegtow, Vick, Viehstädt, Völzer, Voss, Wahls, Wendhausen, Wendt, Wil(c)k(e), Witt, Zachow
FN in Vorpommern u.a.: Becker, Eggert, Gransow, Liermann, Müller
Mit Zitat antworten
  #1546  
Alt 20.11.2019, 11:52
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.286
Standard

Zitat:
Zitat von wimper Beitrag anzeigen
Ich denke, sie wussten nicht, wie sie "Erdreich" verweiblichen sollten.
Cooler Name. Die weibliche Form von "Erdreich" wäre wohl "Mutterboden" gewesen, gibt als Name aber auch nicht sooo viel her .

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #1547  
Alt 20.11.2019, 12:09
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.591
Standard

Moin zusammen,


Zitat:
Zitat von Zita Beitrag anzeigen
Cooler Name. Die weibliche Form von "Erdreich" wäre wohl "Mutterboden" gewesen, gibt als Name aber auch nicht sooo viel her .




Erdriche wäre wohl die weibliche Form gewesen...


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #1548  
Alt 20.11.2019, 12:23
Benutzerbild von Kaktus
Kaktus Kaktus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2017
Beiträge: 153
Standard

Ich habe den Namen "Erdmann" als zweiten Vornamen gefunden,

- Christian Erdmann . . . . Laut "Vornamen von A bis Z:
"männl. Nebenform zu Hartmann; auch Vorname für nach Tod eines Jungen nachgeborenen Bruders, um ihn der Erde zu verbinden; entsprechend Erdmute."
"Erdreich" ist da leider nicht aufgeführt.
Kaktus
Mit Zitat antworten
  #1549  
Alt 20.11.2019, 15:22
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.591
Standard

Moin Kaktus,


statt Erdmute wäre doch die weibliche Form Erdfrau sinniger...


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #1550  
Alt 20.11.2019, 16:28
Benutzerbild von Kaktus
Kaktus Kaktus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2017
Beiträge: 153
Standard

Moin Friedrich,
Erdmute wird folgendermaßen erklärt: Pietistische Bildung des 17. Jahrhunderts: der Erde zugewandt; Vorname für nach Tod eines Mädchens nachgeborenen Schwester, um sie mit der Erde zu verbinden.
Gruß Kaktus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:33 Uhr.