Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.03.2021, 14:24
kamikaz27 kamikaz27 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2019
Ort: Unna
Beiträge: 207
Standard Ein Buchstabe / Vorname

Quelle bzw. Art des Textes: Archion
Jahr, aus dem der Text stammt: 1880
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Hirschfeld
Namen um die es sich handeln sollte: ?. August Bartel


Hallo Zusammen

Ich verzweifle an einem einzigen Buchstaben. Da ich den Vater unter seinem zweiten Vornamen August nicht finden kann, konzentrier ich mich nun auf den Ersten. Es geht um den Buchstaben beim Vater von August Bartel . Soll das ein O sein? Laut einer Schrifttabelle kommt für mich ein V in Frage ?

Vielen Dank an Euch .... ein Kinderspiel für Euch
Gruß
Gereon
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg AD66DDCB-6760-4681-9E31-D90D0552B792.jpeg (23,5 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Bleibt gesund !
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.03.2021, 14:29
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.880
Standard

Hallo Gereon,


das V steht für Vater. Darunter M für Mutter.... Das sollte sich dann in den anderen Einträgen auch so finden lassen. Also - kein weiterer Vorname.


Viele Grüße,
OlliL
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.03.2021, 14:33
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.731
Standard

Hallo.

Ich sehe das genauso wie OlliL

Liebe Grüße und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.03.2021, 14:44
kamikaz27 kamikaz27 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.03.2019
Ort: Unna
Beiträge: 207
Standard O Mannnnnn

...darauf wäre ich niemals gekommen !

Ich hab nochmal die ganze Seite ,die ich habe, angehängt .
Allerdings sind für mich (Laie) die Buchstaben (V) in Nr. 31 und 32 verschieden.

Auf Vater wäre ich nicht gekommen .... hab schon nach Viktor August gesucht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 44E0C130-98A2-4DB1-A65B-1377F2075DDE.jpeg (231,8 KB, 11x aufgerufen)
__________________
Bleibt gesund !
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.03.2021, 17:02
kamikaz27 kamikaz27 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.03.2019
Ort: Unna
Beiträge: 207
Standard .

Kleine Nachfrage :

Könnte mir noch jemand sagen ,was als Berufsbezeichnung unter V. August Bartel steht ?

Danke schön ... und ein tolles Wochenende

wünscht
Gereon
__________________
Bleibt gesund !
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.03.2021, 17:08
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.766
Standard

Das regiontypische INSTMANN.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.03.2021, 17:52
kamikaz27 kamikaz27 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.03.2019
Ort: Unna
Beiträge: 207
Standard .

Ebenfalls zum ersten Mal für mich . Musste googeln .
Danke für Deine Hilfe

Gruß
Gereon
__________________
Bleibt gesund !
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.03.2021, 17:55
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.766
Standard

Kommt hier im Forum immerhin in 275 Beiträgen (inkl. Deinem) vor.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:30 Uhr.