Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2021, 23:11
hessischesteirerin hessischesteirerin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Ort: im Ländschje
Beiträge: 728
Standard Zufallsfund in Latein, Taufe 1737 in der Weststeiermark

Quelle bzw. Art des Textes: Taufe
Jahr, aus dem der Text stammt: 1737
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Ligist, Weststeiermark
Namen um die es sich handeln sollte: Wassermann


Liebe Mitforscher
ich habe in den steirischen Matrikeln einen Zufallfunds.
Diesen musste ich aber erst komplett lesen können, um ihn dann auch einstellen zu können. Es handelt sich wohl um die Geburt eines Kindes in Zusammenhang eines Soldaten unter dem Regiment von General Koenigsegg

Da ich mit einem Familienmitglied derer zu Koenigsegg bekannt bin, interessiert mich der Inhalt natürlich nicht nur, weil ich diesen mit Euch (und einem eventuellen Verwandten) teilen möchte

ich freue mich daher um eine Übersetzung

https://data.matricula-online.eu/en/...t/9231/?pg=138
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:08 Uhr.