#1  
Alt 28.03.2016, 16:15
Miurasty1987 Miurasty1987 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2016
Beiträge: 11
Standard Familie Späth

Hallo, bitte helfen Sie. Ich bin auf der Suche nach einem Mann in Deutschland, und ich habe keine Ahnung, wie es zu finden. Ich werde auf einen Blick erkennen, was los ist. Im Jahr 1945 zog meine Großeltern in Wilkowice (Deutsch Wilke/Wolfskirch) Kreis Lissa. Kurz nach dem Krieg kehrte er aus dem Kriegsgefangenenlager zu ihnen: 17-jährige Georg Späth, der dort vor dem Krieg gelebt und in seiner Zeit. Sie Wilkowice lag nach dem Ersten Weltkrieg in Polen, so Georg sehr gut Polnisch sprach.Seit ein paar Monaten lebte er bei seinen Großeltern und half mir mit der Windmühle , weil sein Vater ein Müller war. Dann ging er in das Lager der deutschen Bevölkerung in Gronowo. Großeltern schickte ihm Päckchen aber keine Spur von ihm. Wahrscheinlich wurde er nach Deutschland abgeschoben. Wie ihn oder seine Familie zu finden? Georg Späth wurde am 1928.04.07 in Wilkowo (Deutsch Wilke) geboren. Eltern - Anton geboren 1876.04.11. und Theresa Hoffmann geboren 1892.03.18 gestorben 11.04.1930. Geschwister:

Maria Agnes Späth 17.08.1911
Hedwig Maria Späth 24.05.1914
Otilia Theresa Späth 08.08.1915
Agnes Späth 05.06.1919
Anna Margarete Späth 25.07.1920
Joseph Späth 05.07.1923-28.03.1944
Leo Späth 29.10.1925-16.07.1945

Hat jemand eine Idee, wie Georg zu finden? Sorry für mein schlechtes Deutsch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.03.2016, 08:57
uwe-tbb uwe-tbb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 2.496
Standard

Versuche doch einmal an das Deutsche Rote Kreuz zu schreiben - vielleicht haben die Dokumente.

Vielleicht kann man auch hier Informationen bekommen:

Landsmannschaft Weichsel-Warthe, Bundesverband e.V.
Friedrichstraße 35 III
65185 Wiesbaden

Tel.: +49 (0)611 379787, Fax: +49 (0)611 1574972, Email: lww@gmx.de

Viele Grüße

Uwe

Geändert von uwe-tbb (29.03.2016 um 09:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.01.2018, 10:31
Miwa Miwa ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: Hechingen
Beiträge: 56
Standard

Ich werde mal mein Großmutter fragen. Sie ist in Wilschkowitz/Wolfskirch geboren und nach dem Krieg nach West-Deutschland gekommen.

Ich habe inzwischen auch einige Unterlagen zu Wilschkowitz. Es gibt auch einen Bericht von einem Lehrer geschrieben über die Geschichte des Dorfes.

Schöne Grüße

Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2018, 10:39
Miurasty1987 Miurasty1987 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.03.2016
Beiträge: 11
Standard

Wilschkowitz/Wolfskirch und Wilkowice/Wolfskirch sind zwei verschiedene Städte.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.06.2019, 20:46
Baum Baum ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2019
Beiträge: 1
Standard

Hallo Milosz,
ich bin ein Nachfahre der Familie Späth. Meine Mutter war Hedwig Späth.
Ich werde in 2 Tagen nach Wilkowice fahren, um die Heimat meiner Eltern zu besuchen. Wenn Du dies noch rechtzeitig liest, würde ich mich freuen, wenn wir uns dort treffen könnten.
Viele Grüße nach Polen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.06.2019, 11:00
Miurasty1987 Miurasty1987 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.03.2016
Beiträge: 11
Standard

Sie wissen nicht einmal, wie glücklich ich bin, dass Sie gesprochen haben! Ich werde dich sehr treffen. Ich muss nur wissen, wann genau Sie in Wilkowice sein werden. Schreiben Sie mir unter wolfskirch@gmail.com

Grüße, Milosz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:23 Uhr.