Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.06.2020, 17:44
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 567
Standard Kath. Kirchenbücher aus dem Waldeckischen Teil des Bistumsarchiv Paderborn online

Schöne Grüße aus Nordrhein-Westfalen,

bei MATRICULA gab es heute die nächsten schrittweisen online Stellungen.
Denn jetzt wurden bei MATRICULA auch die Kirchenbücher von
online gestellt. Diese katholischen Pfarren in Waldeck gehören zum Erzbistum Paderborn, das nebenan in Südwestfalen gerade seine Kirchenbücher digitalisiert.

Es könnten noch ein halbes Dutzend weiterer Waldecker Pfarreien folgen.

vgl. https://data.matricula-online.eu/de/...4401-ergaenzt/

und https://data.matricula-online.eu/de/...1007-ergaenzt
und https://data.matricula-online.eu/de/...4408-ergaenzt/

Gruß,
Andre_J


Geändert von Andre_J (12.06.2020 um 20:49 Uhr)
  #2  
Alt 12.06.2020, 18:33
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.323
Standard

Hallo Andre, hallo zusammen,

ja, heute wurden bei MATRICULA die kath. Kirchenbücher aus den drei Waldeckischen Pfarrorten von St. Marien Adorf, von St. Johannes Bapt. Arolsen und von St. Liborius Bad Wildungen aus dem Erzbistumsarchiv Paderborn online gestellt.

Tatsächlich nutzbringend und einsehbar sind aber nur Kirchenbücher von St. Johannes Bapt. Arolsen [Taufen ab 1803, Trauungen ab 1802, Sterbefälle ab 1825 und Firmungen ab 1810].

Mit einer online Stellung der Digitalisate von St. Peter und Paul Eppe [Taufen ab 1661, Trauungen ab 1693, Sterbefälle ab 1703 und Firmungen ab 1669] ist sicherlich alsbald auch zu rechnen.

Zwar können noch mindestens weitere zehn Waldeckische Pfarreien folgen. Da diese zumeist erst nach 1950 (Ausnahme St. Marien Korbach, ab 1910) gegründet wurden, werden wegen der Sperrfristen keine Kirchenbücher online einsehbar sein.

Vielleicht kann das Thema noch in „Kath. Kirchenbücher aus dem Waldeckischen online“ abgeändert werden, auch wenn dies nur eine Nebensächlichkeit ist.

Übrigens befinden sich auch die kath. Kirchenbücher aus Bad Pyrmont in Niedersachsen im Erzbistumsarchiv Paderborn, deren online Stellung irgendwann erfolgen wird.

Viele Grüße
Ralf
  #3  
Alt 15.06.2020, 09:15
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.323
Standard

Hallo zusammen,

wie schon am Freitag prognostiziert wurden heute bei MATRICULA auch die Kirchenbücher von Eppe, St. Peter online gestellt.
vgl. https://data.matricula-online.eu/de/...DE_EBAP_64405/


Viele Grüße
Ralf
  #4  
Alt 15.06.2020, 13:38
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.046
Standard

InfoBitte in diesem Thema weiterverfolgen
Kath. Kirchenbücher aus dem Bistumsarchiv Paderborn

__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:20 Uhr.