#1  
Alt 19.07.2021, 19:09
tfndh tfndh ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2019
Beiträge: 82
Standard Unbekanntes Wappen Grabplatte Wunstorf

Hallo,

Ich möchte gerne herausfinden zu welcher Familie folgendes Wappen gehört. Es befindet sich auf der Grabplatte des Pastors Johann Sötefleisch in der Stiftskirche Wunstorf. Die Beschreibung und Abbildung findet sich hier. Gehört das Wappen, wie beschrieben, wirklich seiner Frau oder kann es das seiner Mutter sein? Deren Namen sind nicht bekannt. Johann Sötefleisch stammte aus Seesen. Geheiratet hat er, als er Professor in Helmstedt war. Ist jemandem dieses Wappen in der Umgebung dieser Städte bekannt? Soweit ich mich belesen habe handelt es sich nicht um ein Kleeblatt sondern Dreiblatt.

Viele Grüße,
Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wappen.JPG (27,7 KB, 20x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.07.2021, 20:10
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 504
Standard

Hallo Thomas,

ich habe nur mal nach dem Schildbild gesucht und dazu ein Wappen Ludwig gefunden.

Textteil
https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PPN830242457?tify={%22pages%22:[39],%22panX%22:0.683,%22panY%22:0.304,%22view%22:%22i nfo%22,%22zoom%22:1.98}


Bildteil
https://gdz.sub.uni-goettingen.de/id/PPN830242457?tify={%22pages%22:[161],%22panX%22:0.773,%22panY%22:0.702,%22view%22:%22i nfo%22,%22zoom%22:1.98}

Das Wappen Ludwig datiert aber auf das Jahr 1789! Ob die Familie das Wappen auch schon früher geführt hat ist fraglich.
Ob ein familiärer Zusammenhang zwischen der Familie Sötefleisch und Ludwig besteht muss die Ahnenforschug ergeben.
Es kann also auch eine ganz falsche Spur sein!
__________________
Das gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, fängt aber mit Kleinigkeiten an. (Sokrates)
Passt auf Euch und andere auf und bleibt gesund!
Herzliche Grüße
Dieter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.07.2021, 20:40
tfndh tfndh ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.09.2019
Beiträge: 82
Standard

Vielen Dank für den Hinweis. Diese Familie Ludwig lässt sich nach Schlesien zurückverfolgen. Es scheint mir daher unwahrscheinlich, dass eine Verbindung zu Sötefleisch besteht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:09 Uhr.