Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Ost- und Westpreußen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.09.2016, 22:42
JanSchliep JanSchliep ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2016
Beiträge: 2
Standard Hagenau, Mohrungen

Hallo,

wer kann mir weiterhelfen beim Verbleib der Familien von Hagenau, Kreis Mohrungen (heute Ort Chojnik, Polen) in Ostpreussen, im und nach dem Jahre 1945.

Im speziellen geht es mir um die Familie Saffran.

Vielleicht hat jemand Informationen zur weiteren Geschichte der Häuser des Ortes und in wessen Besitz sie gekommen sind. Sind Familien des Ortes geblieben? Mussten sie ihren Namen ändern ? Oder wurden alle vertrieben oder verschleppt ?

Vielen Dank für Eure Hilfe,

Jan

Geändert von JanSchliep (12.09.2016 um 22:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2016, 06:02
August93 August93 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2014
Ort: Herten, Kreis Recklinghausen
Beiträge: 27
Standard

Hallo Jan,
ich forsche nach meinen Vorfahren Hagenau aus Parwolken.
Vielleicht gibt es irgendwelche Verbindungen.

Gruß
August93
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.12.2017, 20:32
carpe diem carpe diem ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2017
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von JanSchliep Beitrag anzeigen
Hallo,

wer kann mir weiterhelfen beim Verbleib der Familien von Hagenau, Kreis Mohrungen (heute Ort Chojnik, Polen) in Ostpreussen, im und nach dem Jahre 1945.

Im speziellen geht es mir um die Familie Saffran.

Vielleicht hat jemand Informationen zur weiteren Geschichte der Häuser des Ortes und in wessen Besitz sie gekommen sind. Sind Familien des Ortes geblieben? Mussten sie ihren Namen ändern ? Oder wurden alle vertrieben oder verschleppt ?

Vielen Dank für Eure Hilfe,

Jan
Hallo Jan,
ich werde Dir sicherlich einige Hinweise zum Verbleib der Familien in Hagenau geben können. Auch oder gerade der Familie Saffran.

Gruß
carpe diem
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.12.2017, 14:24
Benutzerbild von Malgorzata Krolak
Malgorzata Krolak Malgorzata Krolak ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2012
Ort: Pasłęk
Beiträge: 391
Standard

Hallo Jan,
ich bin in Chojnik geboren. Soviel ich weiss sind einige Deutsche noch nach dem Krieg im Dorf geblieben, sie warteten an die Moeglichkeit nach Deutschland zu fahren.
Im Kreis Mohrungen waren nach dem Krieg sehr wenig Deutsche.
Namenslisten von den abtransportierten Deutschen sind in Archiv Olsztyn. Falls Deine Familie erst nach dem Krieg weggefahren ist, sollen die Listen das beinhalten ( falls sie komplett sind).
Es kann aber sein, dass die Familie ende des Krieges woanders war. Wiele Familien sind 1945 chaotisch nach Westen weggelaufen.
Einige Familien sind auch geblieben- das waren Mazurzy und Warmiacy, und auch gemischte Ehen.
Gruesse
Małgorzata
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.02.2018, 01:45
carpe diem carpe diem ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2017
Beiträge: 2
Standard

Hallo Jan,
mein Nachname ist Saffran und meine Vorfahren kommen aus Hagenau. Es wäre schön wenn du Antworten würdest. Ich könnte dir vielleicht ein paar Antworten geben. In Hagenau gab es vier Familien Saffran. Zwei im Dorfe u. zwei Abbauten ausserhalb des Ortes. Ich habe zweimal Hagenau besucht. LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:59 Uhr.