#1  
Alt 17.01.2018, 22:22
MauSicat MauSicat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2018
Beiträge: 19
Beitrag Meine Ahnen-FN in Ostpreußen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Ostpreußen
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo Zusammen,
Hier meine Liste der Familiennamen aus meinem Stammbaum in alphabetischer Reihenfolge:
- Androwsky
- Balzig
- Behrendt
- Böhm ( aus Pöhlen, Krs. Bartenstein, später Friedrichswalde, Krs. Gerdauen )
- Büchler (Carlswalde / Insterburg )
- Dannenberg (Neuendorf b. Insterburg)
- Doliv/Doliw
- Durschat
- Gräning
- Groneberg (Gerdauen )
- Gronenberg (Friedrichswalde/Gerdauen)
- Komoß (Obelischken/Obehlischken )
- Malettke ( Trausen )
- Mühlbacher (Spullen / Pillkallen )
- Neumann (Neuendorf/Insterburg)
- Perkuhn
- Röder (Kussen )
- Steiner ( Kutten, Carlswalde )

Bei den Namen Büchler, Mühlbacher und Steiner handelt es sich um ehem. Salzburger Emigranten bzw. deren Nachfahren.

Ich bin gespannt, ob sich ein paar Verbindungen ergeben oder neue Erkenntnisse...
__________________
Viele Grüße
Mau :engel:

Geändert von MauSicat (20.01.2018 um 23:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2018, 18:27
KlausB50 KlausB50 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 15
Standard FN Büchler (Pichler)

Hallo,
Büchlers, die von Salzburg via Ostpreussen nach Deutschland gekommen sind, sind für mich immer hochinteressant. Denn laut Aussage meines Vaters gehörten unsere Namensvorfahren zu diesen Exulanten. In diesem Fall betrifft es meinen Urururgroßvater Johann Büchler. Seinen möglichen Weg von Ostpreussen nach Strasburg in der Uckermark konnte ich bisher nicht ausfindig machen.
Er ist wahrscheinlich 1756 geboren und 1796 erstmals in den Seelenlisten von Strasburg namentlich als Neubürger erwähnt worden. Sein Beruf wurde mit Scharfrichterknecht später Thierarzt angegeben. In der Rubrik zu seiner Herkunft war leider nur Sachsen vermerkt. Ein Weg von Ostpreussen über Sachsen in die Uckermark ist nicht unbedingt abwegig.
Dann berichte mal über Deine Büchlers!
LG
Klaus
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2018, 21:17
RAUCH RAUCH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: Rostock
Beiträge: 209
Standard

Hallo Mau,

In meinen Stammbaum kommt ein Carl Otto Komoß geb.11.08.1880 Dittersdorf/ Ostpreußen, verheiratet mit Marianna geb. Przybilla vor.
Sie hatten 4 Kinder, die in Rostock geboren sind.

Gruß Norbert
__________________
Ständige Suche :
FN Rauch- Liegnitz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2018, 22:08
MauSicat MauSicat ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2018
Beiträge: 19
Standard Büchler aus Salzburg

Hallo Klaus,
Laut den Aufzeichnungen meiner Urgroßmutter Elisabeth Steiner, geb. Komoß ergibt sich folgender Wissensstand über „meine“ Büchlers:
W. Büchler, Salzburger Exulant, nach Ostpreußen
- Sohn Wilhelm Büchler, in Carlswalde / Insterburg, verh. mit Elisabeth, geb. Mühlbacher aus Spullen/Pillkallen, später Gut Louisenthal bei Insterburg.
- deren Tochter Maria Büchler, geb. 11.10.1819, heiratet am 25.03.1843 Friedrich Komoß, Sohn des Friedrich Komoß, eines aus Litauen eingewanderten Kölmers in Kamputschen, Kirchspiel Jodlannen.
1842 übernahm Friedrich Komoß die Bauernwirtschaft seines Vaters in sehr gutem Zustand, wirtschaftete selbst aber schlecht und verkaufte diese daher 1860 an Gut Julienfelde.
__________________
Viele Grüße
Mau :engel:

Geändert von MauSicat (21.01.2018 um 22:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2018, 22:18
MauSicat MauSicat ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2018
Beiträge: 19
Standard

Zitat:
Zitat von RAUCH Beitrag anzeigen
Hallo Mau,

In meinen Stammbaum kommt ein Carl Otto Komoß geb.11.08.1880 Dittersdorf/ Ostpreußen, verheiratet mit Marianna geb. Przybilla vor.
Sie hatten 4 Kinder, die in Rostock geboren sind.

Gruß Norbert
Hallo Norbert,
ich vermute, da gibt es keine direkte Verbindung. Friedrich Komoß ( siehe Post an Klaus ) wurde 1817 in Obelischken geboren ( ebenda gest. 1875. )
Aber interessant ist es auf jeden Fall, vielleicht doch über drei Ecken.... In den Aufzeichnungen der Urgroßmutter gibt es jedenfalls keine Hinweise darüber.
__________________
Viele Grüße
Mau :engel:
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.01.2018, 19:40
MauSicat MauSicat ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2018
Beiträge: 19
Standard FN Büchler, Mühlbacher, Steiner

Zu den o.g. FN anbei eine Abschrift der Aufzeichnungen meiner Urgroßmutter. Es sind, nach den Schilderungen aus ihrem Leben, ein paar interessante Fakten zu o.g. Familien in Karslwalde/Carlswalde dabei.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Aus den Aufzeichnungen meiner Urgroßmutter Elisabeth Steiner.pdf (37,5 KB, 40x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mau :engel:
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.02.2018, 19:04
BBüchler BBüchler ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2018
Beiträge: 4
Standard Büchler

Hallo MausiCat

Wilhelm Büchler mit Tochter Maria Büchler sind aus meiner Büchler Familie. Ich habe bei Maria als Geb.datum 12.10.1819

Wilhelm Büchler * 29.8.1770, Sohn von Georg Pichler * 15.1.1731, dieser Sohn des Einwanderers Burkhard Pichler (Borchert Bichler)* 12.11.1698 Unterpichl am Aigenberg, Gericht Radstadt/Salzburg.

Hast Du evtl. noch weitere Infos über Büchlers?

Viele Grüße
Bodo
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.02.2018, 22:03
MauSicat MauSicat ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2018
Beiträge: 19
Standard

Hallo Bodo,
Wenn es die selben Wilhelm und Maria Büchler sind, wie in meiner Familie, ( wovon wohl auszugehen ist) dann bis ich ja mit deiner Aufstellung ganz nah an der Auflösung meiner Salzburger Wurzeln! Hast du entsprechende Aufzeichnungen, Kirchenbucheinträge o.ä. Zu Wilhelm, Georg und Burkhard Büchler bzw. Pichler?
__________________
Viele Grüße
Mau :engel:

Geändert von MauSicat (13.02.2018 um 21:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.02.2018, 20:01
BBüchler BBüchler ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2018
Beiträge: 4
Standard

Hallo Mausicat,
ich habe alle Vorfahren bis ca. 1500. Der Hof ist Unterbichl am Aigenberg bei Flachau im Salzburger Land (www.unterbichl.at).
Wir können gerne telefonieren. Tel 0211 453863
Viele Grüße
Bodo
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.02.2018, 21:54
MauSicat MauSicat ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2018
Beiträge: 19
Standard

Hallo Bodo,
auf das Angebot komme ich gerne zurück ( bin allerdings ab morgen für 14 Tage nicht erreichbar ). Ich habe mir die Webseite gerade angesehen, da wird es wohl bald mal in Urlaub hingehen....
Im Verzeichnis der zum Verkauf stehenden Güter der Salzburger Exulanten habe ich leider nichts gefunden, was zum Namen Burkhard Pichler oder Borchert Bichler passen könnte. Weißt du darüber etwas?
Ich freue mich auf weiteren Austausch.
__________________
Viele Grüße
Mau :engel:
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ahnen , familie , gerdauen , insterburg , namen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:34 Uhr.