#1  
Alt 06.10.2016, 13:52
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.623
Standard Toter Punkt FN Krause, Kruse, Kruese aus Hessen (Osterwieck)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1626
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Hessen
Konfession der gesuchten Person(en): wahrscheinlich ev
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): keine
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): KB


Hallo in die Runde,

gesucht wird die Geburt von Brant/Brandt Kruse.
Er stirbt in Vogelsdorf im Alter von 44 Jahren.
Lt. Heiratseintrag der Tochter ist er "bürtig aus Heßen".
Seine Ehe konnte ich leider im KB Vogelsdorf nicht finden, da
die Heiraten erst ab Mitte 1654 verzeichnet sind.

Jegliche Hinweise zur Suche sind immer willkommen.

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.10.2016, 18:42
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.623
Standard

Hallo Christine,

verschiebe bitte den Beitrag nach Sachsen-Anhalt.
Gemeint ist wohl der Ort Hessen, heute zu Osterwiek gehörig.

Vielen Dank
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.10.2016, 22:59
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.623
Standard

Hallo in die Runde und zuerst ein Dankeschön an Christian.

Und nun mein Anliegen. Wann beginnen die KB von Hessen und wo lagern sie?

Ich hoffe, ich liege mit diesem Hessen richtig.
Hätte mal gleich Tante Guugl fragen sollen, dann hätte es diesen Umweg nicht gegeben.

Forscht zufällig jemand in der Gegend?

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.10.2016, 23:31
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.623
Standard

Hallo in die Runde,

grad gefunden - die KB beginnen 1627.
Da könnte ich noch die Heirat(en) finden und einige Sterbeeinträge.
Falls jemand in der Gegend forscht, würde ich mich über Hinweise freuen.

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.10.2016, 13:11
Benutzerbild von Schlupp
Schlupp Schlupp ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 379
Standard Standort

Hallo Brunoni,

(und zur allgemeinen Info): die KB Hessens liegen meines Wissens im Landesarchiv Wolfenbüttel. Möglicherweise sind sie auch einst von G. Reiche ausgewertet worden, dessen Ausarbeitungen im Landesarchiv Wernigerode zu finden sind.

Viel Erfolg!

Schlupp
__________________
Woher stammen: 1) der Hirte Johann Peter Matthias TRIEGER (* um 1760, angeblich in Barby bei Magdeburg, V: Andreas Trieger), 2) der Hirte Michael BREITMEYER (* um 1727, V: David Breitmeyer, 1740er: wohnhaft in Schwanebeck bei Halberstadt), 3) Schulmeister Hinrich ZELLHORN (1790er: Schulmeister in Großensee/Stormarn)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.10.2016, 12:18
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.623
Standard

Zitat:
Zitat von Schlupp Beitrag anzeigen
Hallo Brunoni,

(und zur allgemeinen Info): die KB Hessens liegen meines Wissens im Landesarchiv Wolfenbüttel. Möglicherweise sind sie auch einst von G. Reiche ausgewertet worden, dessen Ausarbeitungen im Landesarchiv Wernigerode zu finden sind.

Viel Erfolg!

Schlupp


Hallo Schlupp,

vielen Dank für Deine Auskunft.
Ich mache mich heute Nachmittag mal telefonisch dort schlau.

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:29 Uhr.