Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.06.2017, 12:17
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.292
Standard ancestry, Orts- und Familienname

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1847
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Tollmingkehmen, Ostpreußen
Namen um die es sich handeln sollte: Nikkolait



Moin,

ich bräuchte Unterstützung bei der Entzifferung des Ortsnamens und des Familiennamens der Braut; Dokument kann hier gelesen werden.

Nr. 56 / ??? /
der Maurer-Junggeselle Friedrich Nikkolait von Matzutkehmen, ältester Sohn des Maurergesellen Friedrich Nikkolait daselbst, mit Jgfr. Elisabeth Petczetis (???), fünfte (?) Tochter des Altsitzers Johann Petczetis (???) in ???? /
Er 22, Sie 22 Jahr
copul. 2./zweiten Januar 1847

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Nachtrag: bei dem Ort handelt es sich wahrscheinlich um Ischlaudschen.
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan/Rheinland (vor 1700); Scheer/Grevenbroich und Umgebung; Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen

Geändert von fps (26.06.2017 um 12:33 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.06.2017, 23:08
bcfrank bcfrank ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 534
Standard

Hallo,

ich lese folgendes:

Petczelis, fünfte, Iszlaudszen

Viele Grüße
bcfrank
__________________
SUCHE: Langfeld im Raum Döbeln/Grimma/Oschatz; Syrotzki in und um Danzig; meinen Großvater (https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=111579) und dessen Vater, Mathematik-Lehrer/Professor Ludwig Frank, Berlin (https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=109514)

BIETE: Auskunft aus KB Münsterberg u. Hertwigswalde i. Schl., Mattern b. Danzig



Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.06.2017, 23:46
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.292
Standard

Hallo bcfrank,

vielen Dank für die Rückmeldung. Ich denke, das mit dem "l" trifft zu - ich bin inzwischen auf einen ähnlichen Namen gestoßen, der sich mit "l" schrieb.

Und ja, "Iszlaudzen" war die Schreibweise in der betreffenden Zeit.

Nochmals vielen Dank!
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan/Rheinland (vor 1700); Scheer/Grevenbroich und Umgebung; Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:00 Uhr.