Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.02.2019, 18:08
epeby epeby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2016
Ort: Lübeck
Beiträge: 157
Standard Ortssuche 1846 KROELENBURG ? (Erwähnung im KB Flensburg, St. Nicolai)

Name des gesuchten Ortes: Kroelenburg ???
Zeit/Jahr der Nennung: 1846
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Nennung im Kb Flensburg
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]: Internet


Guten Tag,

im KB-Flensburg, St. Nicolai 1846 fand ich in einem Sterbeeintrag den Ortsnamen KROELENBURG (hoffentlich richtig gelesen). Leider habe ich den Ort bis jetzt nicht gefunden und bitte daher um Hilfe.

https://www.imagebanana.com/s/1337/a5Ot4ebs.html
(rechte Seite oben, roter Rahmen)

Archion:
https://www.archion.de/de/viewer/?no...ter&uid=274169 (Bild 126)

Viele Grüße
epeby
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.02.2019, 18:38
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.807
Standard

Hallo,
bei geogen sind die Balken für Niese und Stamp in S-H die höchsten.
Also nicht Krötenburg in Hessen.
Sondern sicher irgendwas in S-H.
Vielleicht heutiges DK?
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.02.2019, 19:48
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.979
Standard

Hallo,


geboren ist die Dorothea Lucia jedenfalls in FL am 24.4.1762, Vater Kupferschmied Johann Christian N., Mutter nicht angegeben, Paten Dorothea Lucia Andresen, Gesche Hanssen und Matthias Niese.
Kirche nicht zu ergründen.


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.02.2019, 19:49
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.449
Standard

Hallo
Ein Ort "Grellenberg" liegt in 18507 Grimmen (Vorpommern)

Da in Deinem Kirchebuch auch jemand aus Rostock stammt, sehe ich dieses Grellenberg als nicht zu weit weg, als das es nicht in Frage käme.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.02.2019, 20:06
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.979
Standard

Heirat Niese/ Stamp 23.2.1752 in FL
Brautvater Bürger und Wagnermeister hierselbst Christian Stamp


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.02.2019, 21:45
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.237
Standard

Quedlinburg
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.02.2019, 22:03
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.449
Standard

Es scheint klar, dass der Herkunftsort Flensburg ist.
Wie kommt das vermutlich falsche "Kroelenburg" zustande?
Antwort: Crille ist die norddeutsche und skandinavische Kurzform von Christian.
Also Vater Christian "Crille" aus Flensburg. Irgendwie ist nach dem "Stille Post"-Prinzip daraus Kroelenburg geworden, soweit meine These.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (18.02.2019 um 22:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.02.2019, 22:07
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.237
Standard

Anna Sara,

es scheint klar, dass der Herkunftsort Quedlinburg ist ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.02.2019, 22:15
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.449
Standard

Wie das? Sie ist doch in Flensburg geboren?
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.02.2019, 22:16
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.979
Standard

Zitat:
Zitat von Gandalf Beitrag anzeigen
Anna Sara,

es scheint klar, dass der Herkunftsort Quedlinburg ist ....
uiuiui,

aber das d sehe ich da noch nicht und der Pastor schreibt eigentlich normales Deutsch, da mag ich noch nicht an ein Kvedlenburg glauben.


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kroelenburg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:11 Uhr.