Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.05.2019, 08:57
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.284
Standard Geburt 1919 Ukrainisch/Kyrillisch (1)

Quelle bzw. Art des Textes: Geburtsregister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1919
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Bytkow Ukraine
Namen um die es sich handeln sollte: Bukatiuk / -iek / -iak

Hallo,

ich durchkämme gerade ukrainische Geburtsregister. Bei den älteren war alles auf Latein, also gut lesbar für mich. Bei den jüngeren sind die Einträge nun leider in ukrainisch/russisch.

Könnte bitte mal jemand drüberschaun, ob es sich hier um den Familiennamen Bukatiuk (auch mit -iek oder -iak am Ende möglich) handelt.

https://www.familysearch.org/ark:/61...54&cat=1309799
Bild 55 links 3. v. oben

Mir reicht erstmal das Datum, der Name des Kindes und der Eltern.
Ich muß die gefundenen Einträge dann erst zuordnen und die wichtigen rausfiltern.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.05.2019, 10:03
Irene K. Irene K. ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2007
Beiträge: 89
Standard

Hallo Christine,
ich versuche es mal - ohne Garantie, da ich kein Ukrainisch kann.

Nr. 13
Mikhail Vasil *19. Februar 1919
Vater: Fedor Bukatek (Bukatiek)
Mutter: Maria geb. Bukatek (Bukatiek)

Bei Vater und Mutter sind immer auch die Namen der Eltern angegeben.
Gruß, Irene
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.05.2019, 10:06
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.284
Standard

Danke Irene,


dann ist dieser leider nur Beiwerk.
Ich nehme zwar alle gefundenen in meine Index auf, aber ich brauche Stefan als Vater.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.