Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.08.2013, 11:39
Gutefrage Gutefrage ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2010
Beiträge: 84
Idee FN Lorleberg

Familienname: Lorleberg
Zeit/Jahr der Nennung: 1909
Ort/Region der Nennung: Essen


Hallo ihr süßen,

meine UrUrOma hies mit Nachnamen laut der Geburtsurkunde ihrer Tochter gebürdig Lorleberg. Weiß jemand wo der Name her kam und was er bedeutet?

Lg. Anika
__________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.08.2013, 13:00
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.559
Standard

Moin Anika,

ich kann Dir auf jeden Fall sagen, daß der Name Lorleberg im 17. Jahrhundert in Lippe und in der angrenzenden Stadt Lügde vorkam. Über die Bedeutung weiß ich allerdings nichts.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.08.2013, 13:52
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.157
Standard

Hallo Anika,

die onomastische Lit. gibt zum FN Lorleberg leider nichts her.

Dem Worte nach könnte es sich um einen Herkunfts- / Wohnstättennamen zu einem gleich
oder ähnl. geschriebenen Ort / Berg handeln.

Nach einer histor. Lit.-Quelle soll der Lorleberg der Loreleifelsen am Rhein sein.
Damit wäre auch ein Herkunftsname als "vom Mittelrhein, nahe der Loreley" sinnfällig erklärt.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.08.2013, 14:32
Gutefrage Gutefrage ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.04.2010
Beiträge: 84
Standard

Schade das es keinen Dankebutton gibt

Danke schön ihr beiden.
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.11.2013, 21:59
Maja32 Maja32 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: PLZ 32
Beiträge: 15
Standard Lorleberg

Hallo,

habe verschiedene Lorleberg (verh. Nueber, verh. Rogge) in Lügde, ursprünglich aus Hajen/Weser in meinem Stammbaum. Bei Interesse an den Daten bitte melden.

Gruß
Maja
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.11.2013, 19:42
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.157
Standard

Zitat:
Zitat von Maja32 Beitrag anzeigen
... habe verschiedene Lorleberg (verh. Nueber, verh. Rogge) in Lügde, ursprünglich aus Hajen/Weser in meinem Stammbaum. Bei Interesse an den Daten bitte melden.
Hallo Maja,

kannst Du aus dem Wohnsitz Deiner Verwandten den Familiennamen herleiten - evtl. eine topograph. Bezeichnung "Lorleberg" ?
Wenn ja, bitte hier einen Beitrag posten.

Falls nein (Ahnenforschung) - bitte per PN mit dem Themenstarter Kontakt aufnehmen oder ein neues Thema in einem geeigneten, z.B. Regionalforum, erstellen.
Die gleiche Bitte ergeht auch an die Interessenten zu Majas Daten.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:37 Uhr.