Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.03.2016, 20:44
Proavus Proavus ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2016
Ort: Düsseldorf, NRW, Deutschland
Beiträge: 35
Standard Nachträgliche Notiz - Kirchenbucheintrag Taufe 1888

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbucheintrag, Jahr, aus dem der Text stammt: 1888 Ort/Gegend der Text-Herkunft: Schlesien
Hallo hier im Forum!

Hier schon meine erste benötigte Hilfe:
An einem Taufeintrag vom 31.05.1888 wurde eine nachträgliche Notiz zu späterer Zeit eingetragen. Die Person hat wohl in einem anderen Ort 1910 geheiratet. Den oberen Teil des Eintrags kann ich ohne Probleme lesen nur den unteren Teil, den ich mit einem roten Kasten markiert habe, den nicht.

Kann mir da jemand behilflich sein?

Bild ist im Anhang.

LG
Proavus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg unleserlich.jpg (219,7 KB, 34x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.03.2016, 20:48
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.842
Standard

Nachricht erhalten 2.4.10.
Das Datum der Trauung un-
gewiß
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.03.2016, 20:51
malu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Urgroßvater,
als Datum lese ich den 03.04.1910.

LG
Malu

Eingangs: NB!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.03.2016, 23:42
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.842
Standard

Hallo Malu,

Du hast vollkommen recht. Ich hätte gleich stark vergrößern sollen.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (03.03.2016 um 23:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.03.2016, 16:38
Proavus Proavus ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.03.2016
Ort: Düsseldorf, NRW, Deutschland
Beiträge: 35
Standard

Danke für die Hilfe!

Jetzt weiß ich zwar was da steht, jedoch versuch ich es noch zu deuten. Oben steht "Copuliert am 25. (October?) ?.10.1910 (?) mit August Udolf in Antonienhütte.

Dadrunter dann: NB! (ich denke mal es steht für nota bene) Nachricht erhalten am 03.04.1910 Das Datum der Traung ungewiss.

Was soll man jetzt mit diesen Informationen anfangen? Wenn die Nachricht um die Hochzeit am 03.04.1910 in dieser Gemeinde ankam, kann die Person ja nicht erst im Oktober geheiratet haben. Wurde das NB nun später eingetragen, da man jetzt wusste, dass die Hochzeit bereits vor April 1910 stattfand?...

Achja, diese Schmierfinke von damals...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.03.2016, 18:34
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.406
Standard

Hallo Proavus,

da hat wohl einer aufgepasst und mitgedacht.

Wenn die Nachricht am 3.4.1910erhalten wurde, kann die Trauung nicht erst am 25.10.1910 stattgefunden haben.

Also entweder ist der Monat falsch, evtl. war es der 3.1.1910, dann wäre einfach eine 0 zuviel, oder die Jahreszahl ist falsch und sollte 1909 heißen, dann hätten sie sich aber mit der Meldung ziemlich Zeit gelassen.

Ich würde einfach mal im Bereich Oktober 1909 bis April 1910 nach dem Heiratseintrag suchen.

P.S. Ja, NB steht für nota bene
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.03.2016, 21:28
Proavus Proavus ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.03.2016
Ort: Düsseldorf, NRW, Deutschland
Beiträge: 35
Standard

Da ich auf Grund von anderen Verwandten sowieso irgendwann auch ins Kirchenbuch von Antonienhütte schauen muss, werde ich das da wohl überprüfen. Ich wollte jetzt nur diese Notiz verstehen um den gesammten Eintrag nach zu vollziehen. Man weiß ja nie was alles an wichtigen Informationen einem weiter helfen.

Danke für die Hilfe!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1888 , 1910 , hochzeit , kirchenbuch , notiz , schlesien , zusatz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:34 Uhr.