#1  
Alt 22.11.2009, 19:22
sume78 sume78 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 99
Standard Nachkommen Petermann gesucht

Hallo an alle,

ich bin auf der Suche nach eventuellen Kindern meiner Großtante.
Ich weiß, das sie 1963 in Hamburg verstorben ist. Sie war kurz verheiratet. Ich weiß nicht, ob aus dieser Ehe Kinder hervorgegangen sind. Eigentlich weiß ich gar nichts von ihr, außer die Daten aus Urkunden.

Sie hieß Auguste Sophie Petermann geb. Christensen.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee oder einen Hinweis.

VG sume
__________________
Immer auf der Suche nach:
FN Metzler, Hörer, Kohl, Putzger (Dresden, Oederan, Riechberg, Leipzig) - FN Christensen (Dänemark und Sachsen) - FN Wölky (Ostpreussen) - FN Gartsch (Breslau und Sachsen) - FN Breyer, Kopplin (Stettin und Berlin)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.11.2009, 20:19
Gerda Gerda ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 133
Standard

Hallo sume,

eine meiner Großtanten hat in in zweiter Ehe einen Wlly Otto Arthur Petermann verheiratet. Er könnte um 1900 geboren sein.
Kannst du den Namen zuordnen?

Viele Grüße
Gerda
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.11.2009, 08:01
sume78 sume78 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 99
Standard

Guten Morgen,

der Name sagt mir leide rnichts, könnte aber alles sein. Ich weiß auch nicht, wann meine Großtante nach Hamburg ist. Die Scheidung war in Görlitz.
Geburt war in Schleswig Holstein, Tod in Hamburg.

VG sume
__________________
Immer auf der Suche nach:
FN Metzler, Hörer, Kohl, Putzger (Dresden, Oederan, Riechberg, Leipzig) - FN Christensen (Dänemark und Sachsen) - FN Wölky (Ostpreussen) - FN Gartsch (Breslau und Sachsen) - FN Breyer, Kopplin (Stettin und Berlin)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.11.2009, 10:09
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 602
Beitrag

Hallo Sume,
nur ein paar Ideen, wo man Informationen suchen könnte:

- Adressbücher und Telefonbücher
- Anfrage an das Einwohnerzentralamt
http://www.hamburg.de/zentrale-meldeangelegenheiten/
- Friedhof (wo begraben, wer machte die Grabpflege?)
- gab es eine Traueranzeige?

Viel Erfolg bei der Suche!
__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.11.2009, 10:52
Regine G.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Sume,

Du gibst leider keine weiteren Daten an. Ich denke wenn die Scheidung in Görlitz war, werden dort auch die Kinder geboren sein. Nach deiner Kurzbeschreibung würde ich in Görlitz nach den Geburten der Kinder suchen.

Gruß Regine
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.11.2009, 12:02
Regine G.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Sume,

hier die Petermann´s aus dem Görlitzer Adressbuch v. 1925/26.

Petermann, Christine, Rentn., Handwerk 38 I
--- Emma, gb. Rosemann, Jakobstr. 43 II
--- Ewald, Magistr.-Angestellter, Reichenberger Str. 1
--- Frida, Arb., Breslauer Str. 10 II
--- Fritz, Kfm., Landeskronstr. 9 II
--- Gustav, Arb., Christoph-Lüders-Platz 1 I
--- Gustav, Friedhofsvorarb., Krebsgasse 5 I
--- Klara, Ww., Kleine Wallstr. 12 pt.
--- Otto, Former, Rauschwalder Str. 13 II
--- Paul, Esb.-Obersekr. a.D., Biesnitzer Str. 24 II
--- Wilh., Postbeamter, Jauernicker Str. 38 IV

Vielleicht war Deine Großtante zu dem Zeitpunkt noch verheiratet und Du findest den Ehemann unter den Eintragungen. Dann kannst Du eine Kopie des Meldeeintrages anfordern und mit Glück sind dort die Kinder mit aufgeführt.

ich wünsche Dir viel Glück
Regine
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.11.2009, 18:41
sume78 sume78 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 99
Standard

Hallo an alle,

lieb das ihr mir weiter helfen wollt. Die Scheidung war 1923 in Görlitz, nach nur 7 Jahre Ehe zu Friedrich Wilhelm Albrecht Petermann (*06.11.1894 in Beerberg, Kreis Lauban). Geheiratet wurde in Dresden, deshalb konnte ich so schnell auf die Ehedaten zugreifen.

Den Friedhof in Hamburg habe ich angeschrieben, es wurde mir nur mitgeteilt, wer noch im Grab liegt und die Personen haben namentlich nichts mit ihr zu tun. Eine Recherche würde dort wieder Geld kosten, das muss ich erstmal auf Eis legen. Kämpfe an zu vielen Fronten ... das wird vor Weihnachten zu Teuer ...

VG sume
__________________
Immer auf der Suche nach:
FN Metzler, Hörer, Kohl, Putzger (Dresden, Oederan, Riechberg, Leipzig) - FN Christensen (Dänemark und Sachsen) - FN Wölky (Ostpreussen) - FN Gartsch (Breslau und Sachsen) - FN Breyer, Kopplin (Stettin und Berlin)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.11.2009, 19:47
Regine G.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Sume,

ich würde mich an Deiner Stelle schon mal an die Angehörigen der auf der Grabstätte beigesetzten Verstorbenen wenden. Sie könnte Töchter gehabt haben, die nun unter ihrem Ehenamen dort bei der Mutter mit beigesetzt worden sind. Wenn das nicht der Fall ist, dann wäre es zumindest möglich, daß man Dir genauere Informationen geben könnte. Nur nahe Verwandte kommen gewöhnlich mit auf eine Grabstätte. Der Anruf bei dem Betreffenden, dem die Grabstätte gehört, kostet nur das Telefongespräch.


Gruß
Regine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.