#1  
Alt 13.01.2013, 12:26
Benutzerbild von rekem
rekem rekem ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2009
Ort: Deutschland
Beiträge: 244
Standard Österreich. Militärmusiker ab 1830 in Fiume

Johann Nepomuk Zajc oder Zagijcz (1800 – 1854) kommt 1830 aus Domašin [deutsch Tomitschan] als Leiter einer Militärkapelle nach Fiume [Rijeka].

Er nennt sich dort Ivan Zaijz, er und sein gleichnamger Sohn werden bekannte kroatische Musiker.

Zu der Zeit war Fiume ein österreichischer Flottenstützpunkt. Leiter von Militärmusikkapellen waren aber keine Offiziere, sie sind daher auch nicht in den "Ranglisten" erfasst. Eine Suche in vielen Jahrgängen (bis 1918) der Militä-Schematismen blieb erfolglos.

In Fiume(Rijeka) und Agram(Zagreb) erscheinen Mitglieder dieser tschechisch-kroatischen Familie als "pl." (= plemkinja) für "adlig geboren". Sie sind aber in den entsprechenden k.u.k. Registern nicht unter dem Adel verzeichnet.

Der Name Zajc existiert in slawischen Völkern in zahlreichen Schreibweisen und bedeutet "Hase".
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.01.2013, 15:52
Benutzerbild von Farang
Farang Farang ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2010
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 1.116
Standard

Hallo rekem,

was ist eigentlich Deine Frage ???

Hier eine Übersichtsliste aller k.(u)k. Militärkapellmeister, da kann ich Deinen Vorfahren nicht finden..
http://www.oesterreichische-militaer...apMeister.html

Im Übrigen, sind k.k. Soldaten (ab 1740) doch recht gut registriert.
Du müsstest allerdings den Truppenteil wissen, um gezielt in den Musterlisten und Standestabellen zu suchen.
Wenn sein Geburtsort Tomitschan ist, dann liegt das im Bezirk Kaaden und dort war um 1830 der Heeresergänzungsbezirk Komotau. Sollte er bei der Infanterie gewesen sein, käme das Infanterie Regiment 42 in Frage.

Gruß Michael
__________________
Sandau bis Tepl - Egerland /Böhmen /Sudetenland.
Infos über das: Das k.(u.)k. Militär

Infos zur Suche nach Dokumenten der k.(u.)k. Soldaten
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.01.2013, 17:20
Benutzerbild von rekem
rekem rekem ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.10.2009
Ort: Deutschland
Beiträge: 244
Standard

Vielen Dank !

Mein Zusammenhang sind die zahlreichen Adelsgräber mit Wappen im Zagreber Friedhof Mirogoj.

Dort sind mehrere Mitglieder der Familie Z.-Z. mit "pl." gekennzeichnet, bei uns würde "v." dort stehen.

Die meisten der erwähnten Mirogoj-Familien sind auch in den Adelsrepertorien verzeichnet, die Z.-Z. eben nicht - und bei seinem militärischen Rang sind da auch Zweifel angebracht. In diesen Fällen forsche ich weiter.

Ein Vorgänger könnte nach Ihrer Liste sein:
Stark Christoph (1821-?) I.R. 24, 36, 42, Marine.
Auf jeden Fall finde ich keine Infanterie o.ä. in Fiume, nur Marine.

Vielleicht war Johann Nepomuk Z. (Haas ?) auch gar nicht Kapellmeister sondern einfacher Militärmusiker, umso erstaunlicher wäre ein böhmischer Adliger unter ihnen. Hier die Quelle aus Rijeka (engl. Version), dort Vater und Sohn Z.
http://www.kvarner.hr/kultura/english/musical.html

Merkwürdigerweise haben die Militär-Schematismen weder eine Garnisonsliste noch eine Wehrbezirksliste.


Im Jahre 1830 liegt der Stab des Böhmischen Infanterie-Regiments (42) in Theresienstadt und hat dort seine Haupt-Wehrbezirks-Station, wo die Btl. liegen ist nicht aufgeführt.


Also wo sollte ich nach seiner Herkunft forschen, in welchem Archiv ?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.01.2013, 18:17
Benutzerbild von Farang
Farang Farang ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2010
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 1.116
Standard

Ich empfehle Ihnen das Kriegsarchiv in Wien
http://www.oesta.gv.at/site/5006/default.aspx

Dort kann man Ihnen auch die genauen Stationierungsorte der Bataillone des IR 42 im Jahre 1830 nennen.

Gruß Michael
__________________
Sandau bis Tepl - Egerland /Böhmen /Sudetenland.
Infos über das: Das k.(u.)k. Militär

Infos zur Suche nach Dokumenten der k.(u.)k. Soldaten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.