#1  
Alt 12.03.2013, 15:14
44dogs 44dogs ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2013
Beiträge: 80
Standard Wie komme ich ans Familienbuch Kunbaja?

Hallo zusammen,
vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen.
Ich bin auf der Suche nach dem OFB Kunbaja (Originaltitel Familienbuch Kunbaja 1819-1946 (1700-1994), geschrieben von Andreas Ginal).
Es ist natürlich vergriffen. In der Bibliothek habe ich es über Fernleihe aus Bibliotheken von ganz Deutschland versucht und nicht bekommen können (obwohl es als entleihbar gekennzeichnet war )
Hat jemand eine Idee, auf welchem Weg ich sonst noch an das Buch kommen könnte?
Vielen Dank!

Liebe Grüße
44dogs
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.03.2013, 17:44
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.587
Standard

hast du hier auch geschaut?
http://wiki-de.genealogy.net/Kunbaja,_OFB
-> Nachweise von "Ginal: Kunbaja " in deutschen Bibliotheken im Karlsruher Virtuellen Katalog (KVK)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.03.2013, 08:59
44dogs 44dogs ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.02.2013
Beiträge: 80
Standard

Hallo,
ja das habe ich schon. Im virtuellen Katalog ist es aufgeführt und für den
Südwestverbund, der mit unserer Stadtbibliothek zusammenarbeitet, eigentlich entleihbar. Das habe ich auch getan, kann man normalerweise über Fernleihe bestellen. Da hab ich also Geld bezahlt, damit man es mir ausleiht und dann bekam ich die Info, dass es trotz Verfügbarkeitsstatus doch nicht vorhanden wäre. Und das Geld war trotzdem futsch, weil sie ja den Aufwand hatten .
Das war vielleicht blöd....

Inzwischen hat mir jemand aus dem Forum ganz liebe Auskunft über das Buch erteilt, natürlich wäre es aber trotzdem interessant, in dieses Buch mal reinzuschauen oder es zu besitzen.

Vielen Dank für deine Antwort.

LG
44dogs
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.03.2013, 09:10
hansd hansd ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: München
Beiträge: 278
Standard

Hallo,

ich habe das Buch mal im AKdFF bzw. in der Bibliothek im Haus der Donauschwaben (http://www.haus-donauschwaben.de/wordpress) angesehen. Allerdings ist es dort nicht ausleihbar, es ist eine reine Präsenzbibliothek.

Grüsse
Hans
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.03.2013, 15:07
44dogs 44dogs ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.02.2013
Beiträge: 80
Standard

Hallo!
Das es das Buch in Sindelfingen im Haus der Donauschwaben gibt, habe ich schon gesehen, trotzdem vielen Dank für die Antwort. Nur bis Sindelfingen ist es halt nicht grade nur um's Eck... mal schauen...

LG
44dogs
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:23 Uhr.