#31  
Alt 11.01.2015, 01:01
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard Matheis geboren in Karavukovo

Hallo Krisztian
Bei der Forschung zu meinen Mattes bin ich auf eine Heirat mit Birli Magdalena gestoßen.
Birli Magdalena scheint mit Eva Birli verwandt zu sein, somit ich "zur Sache" komme:
Eva Birli *1766 in Karavukovo, gest. 2.10.1836 in Karavukovo, heiratete am 8.2.1791 Josef Matheis.
Josef Matheis ist 1768 in Karavukovo geboren und am 17.1.1836 in Karavukovo verstorben.
Josef und Eva hatten mind. den Sohn Stefan Matheis *1808 in Karavukovo, gest. 24.1.1852 in Karavukovo. Stefan heiratete am 30.1.1827 in Karavukovo Marianne Schwarz.
Es ist das erste mal dass mir im Zusammenhang mit meiner Mattes-Forschung die Schreibweise "Matheis" begegnet ist, und da dachte ich sofort an dich. Mal schauen wo das endet!
Ziemlich sicher bin ich mir bezüglich der Herkunft von Mattes/Mathes und Matheis, nämlich aus Baden-Württemberg. Wahrscheinlich sind die Ur-Mathes/Mattes aus Renquishausen. Dort entdeckte ich die Namensvariante "Mattes" schon frühzeitig in einem Stammbaum.
Ich stell den Fund einfach mal hier für dich rein,ein Abgleich mit deiner homepage ergab noch keine Verbindung.
Könnte ja aber mal werden.
Viele Grüße
Reinhard

Geändert von derteilsachse (15.01.2015 um 00:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 15.01.2015, 00:14
Benutzerbild von Skoumi
Skoumi Skoumi ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Budapest - Ungarn
Beiträge: 986
Standard

Hallo Reinhard,

vielen Dank für die Info.
Zur Zeit habe ich leider Zeitmangel, so kann ich mich mit meiner Forschungen auch nicht beschäftigen :\ Tja, Arbeit nimmt Freizeit auch weg...

Aber wenn du etwas findest, werde ich froh sein wenn diese veröffentlichst.

Viele Grüße aus Budapest
Krisztián
__________________
Krisztián Skoumal
Ungarn
http://www.skoumal.eu

Suche unter anderem:
- Hausner - Enzersdorf/Thale --> Großkrut (Böhmisch Krut) - Österreich --> ??? , und überall aus der ehemaligen Österreichisch-Ungarischen Monarchie,
- Weindlmayer (Waidhofen a.d. Ybbs, o. Steyr),
- Wenger, Höller - Österreich (o. Österreich-Ungarn)

„fremde” Hausners auf die ich gestoßen bin: http://www.skoumal.eu/extra/de/Hausner
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 15.01.2015, 23:47
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Kriszitan
habe noch Folgendes zufällig bei meiner Forschung zu Mattes/Mattez, Mates und Mathes gefunden:
- Matheis Josef *um 1738 (wo geboren ist unbekannt), gestorben 15.4.1763 in Weprowatz.
Josef heiratete am 6.7.1755 in Apatin Margarete Scherer geboren ca. 1734, gestorben 4.2.1788.
Margarete Scherer war ein zweites mal verheiratet mit Pack Johann.
Scherer und Pack sind auch in meinem Stammbaum.
Ich bin nun selber neugierig ob Matheis mit den Namen Mattes/Mathes in Verbindung zu bringen sind.
Nur Information, du hast ja wenig Zeit jetzt zum Ahnenforschen.
Viele Grüße
Reinhard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:19 Uhr.