#1  
Alt 15.03.2016, 09:42
hakaro hakaro ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 299
Standard Zweiter Polnisch-Schwedischer Krieg (1655-1660) - Graf Capraua?

Liebe Mitforscher,

in einer böhmischen Ortschronik (geschrieben zw. 1700 und 1730) habe ich diese Textpassage gefunden, die einen meiner Vorfahren betrifft:

"Ao: 1655 ...
Dieses Jahr war ein grosser Krig mit Schweden und Bolacken. Damahls war mein Gottseeliger Vater Martin Rother ein Kayserl. Kürasir untter dem Graff Capraua. wurde mit in Polen geschücket, dient 4 Jahr..."

Leider kenne ich mich mit Militärgeschichte überhaupt nicht aus. Es müsste sich laut Wikipedia um den "Zweiten Polnisch-Schwedischen Krieg" handeln. Österreich (Haus Habsburg) tritt während des Kriegsverlaufs auf der Seite Polens in den Krieg ein.

Zu dem genannten Grafen konnte ich nichts finden.

Gibt es tiefergehende Informationen - insbesondere zur Einheit des Grafen?

Viele Dank
Harald
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1655_Krieg_in_Polen.jpg (213,7 KB, 15x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2016, 12:34
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.912
Standard

Auf diese Anfrage antwortet Herr v. Roy :

Bei dem gesuchten Chef (Inhaber?) des Kaiserlichen Kürassier-Regiments dürfte es sich
um den 1663 verstorbenen Obersten Graf Lodovico Girolamo C a p r a r a handeln
vgl. http://www.30jaehrigerkrieg.de/capra...rolamo-graf-2/ .

Der Familie C a p r a r a entstammten bedeutende Diplomaten und Feldherren,
wie der Kaiserliche General und Diplomat Graf Alberto Caprara (+ 1691)
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Albert_von_Caprara
und der Kaiserliche Feldmarschall Graf Enea Silvio Caprara (+ 1701)
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%84...ylvius_Caprara .

MfG
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.IDW.
M.d.WL.
M.d.HGW.
M.d.MWH.
M.d.H.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2016, 13:54
hakaro hakaro ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 299
Standard

Tausend Dank für die Richtigstellung des Namens und die weiterführenden Links. Damit kann ich mich weiter vorarbeiten.

Viele Grüße
Harald
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.03.2016, 17:54
Benutzerbild von Farang
Farang Farang ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2010
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 1.116
Standard

Hallo Harald,

bei dem Regiment handelt es sich um das 1629 aufgestellte habsburgische Kürassierregiment Nr. 7.
Zur weiteren Information über das Regiment empfehle ich: Obstlt. Alphons Frhr. v. Wrede: Geschichte der K.u.K. Wehrmacht von 1618 bis Ende des XIX Jh. Wien 1898–1905

Gruß Michael
__________________
Sandau bis Tepl - Egerland /Böhmen /Sudetenland.
Infos über das: Das k.(u.)k. Militär

Infos zur Suche nach Dokumenten der k.(u.)k. Soldaten
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.03.2016, 07:33
hakaro hakaro ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 299
Standard

Hallo Michael,

vielen Dank für den Namen des Regiments und den Literaturhinweis. Damit kann ich mich gut in das Thema einlesen.

Viele Grüße
Harald
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:22 Uhr.