#481  
Alt 13.02.2019, 16:09
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 293
Standard ostpreußische Bürger, Standesamt Köln I Sterberegister, 1909

1909

Sterberegister 177/1909
DILLMANN geb. MAINKAT Emma, + 12.2.1909, 53 Jahre, evangelisch
geboren zu Eydtkuhnen/Kreis Stallupönen, geschieden
Eltern: MAINKAT Joseph, verstorben und zuletzt wohnhaft unbekannt
und SCHIEFER Christine, verstorben und zuletzt wohnhaft in Insterburg/Kreis Gumbinnen

Sterberegister 256/1909
STERZENBACH geb. SCHMIDTKE Berta, + 12.3.1909, 35 Jahre, evangelisch
geboren zu Gerdauen, Ehefrau von, STERZENBACH Wilhelm
Eltern: Tochter der SCHMIDTKE Auguste, jetzt verehelichte LINDNEN, wohnhaft in Köln

Sterberegister 398/1909
HÄRING Matthias, + 20.4.1909, 39 Jahre, evangelisch, Stand: Betriebsaufseher
geboren zu Absteinen/Kreis Stallupönen, Ehemann von, SCHÄFER Maria
Eltern: HÄRING Johann, verstorben und zuletzt wohnhaft zu Wiesdorf
und KABRINKE Anna, verstorben und zuletzt wohnhaft in Absteinen




Sterberegister 558/1909
TENNER geb. KLINGBERG Helene, + 15.6.1909, 22 Jahre, evangelisch
geboren zu Königsberg, Ehefrau von, TENNER Fritz
Eltern: Tochter der ledigen Fabrikarbeiterin KLINGBERG Luise,
verstorben und zuletzt wohnhaft in Königsberg

Sterberegister 688/1909
RICHTER geb. KENDELBACHER Ida, + 28.7.1909, 66 Jahre, evangelisch
geboren zu Insterburg, Witwe
Eltern: KENDELBACHER Vorname unbekannt,
und HOFFMANN Vorname unbekannt, beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Insterburg

Sterberegister 948/1909
KRECH Wilhelm, + 24.10.1909, 35 Jahre, evangelisch, Stand: Glasermeister
geboren zu Puspern/Kreis Gumbinnen, Ehemann von, HENSELER Johanna
Eltern: KRECH Friedrich, verstorben und zuletzt wohnhaft in Kattenau
und HOFFMANN Elisabeth, wohnhaft in Goldap

Sterberegister 1087/1909
GRAAP geb. PETTER Karoline, + 6.12.1909, 85 Jahre, evangelisch
geboren zu Domnau/Kreis Friedland, Wittwe
Eltern: PETTER Johann und SCHMAL Anna,
beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Domnau



möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #482  
Alt 13.02.2019, 16:11
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 293
Standard Bürger ostpreußischer Herkunft, Heiraten Zivilstandsregister Landgericht Köln 1843

Heirat 1843

Urkunde 483/1843
EBEL Johann Gottlieb Adolph, 25 Jahre, Beruf: Handlungs-Commis
geboren zu Königsberg/Reg. Bez. Königsberg,
oo am 5.8.1843 zu Köln, BODEWIN Sibilla, 26 Jahre, geboren zu Köln/Reg. Bez. Köln,
Eltern des Bräutigam: EBEL Johann Christian und LEDIG Margaretha Magdalena,
beide verstorben zu Königsberg/Reg. Bez. Königsberg



möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #483  
Alt 15.02.2019, 10:40
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.871
Standard Böhlke

Margarete Charlotte BÖHLKE
* 22.11.1909 um 7.00 h in Groß Gorschen
Vater: Königlicher Zollaufseher Friedrich BÖHLKE
Mutter: Hulda geb. CHRIST,
beide evangelisch und in Groß Gorschen wohnhaft
Anzeige: Vater
Quelle:
Geburtshauptregister Standesamt Groß Gorschen (Gorczenica), Kreis Strasburg (Brodnica), Westpreußen, Nr. 54/1909
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #484  
Alt 16.02.2019, 10:09
Benutzerbild von Dickel
Dickel Dickel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2011
Ort: Fronhausen im schönen Oberhessen - zwischen Marburg und Gießen
Beiträge: 232
Standard Schwitzkowski aus Zinder Kreis Danzig

Bergmann Johann Schwitzkowski * Zinder, Kreis Danzig, 17 Jahre alt +18.05.1912 Selm, Zeche Hermann I/II "...von den herabfallenden Gesteinsmassen getroffen und auf der Stelle getötet..."
Eltern: Paul Schwitzkowski, Zinder, und Anna Littke, zuletzt wohnhaft in Hörde
Quelle: Personenstandsnebenregister Selm Sterbebuch Nr. 84/1912

Maria Westerteicher geb. Schwitzkowski *Praust, Kreis Danziger Höhe, 27 Jahre und 8 Monate alt + 23.06.1912 Selm
oo Bergmann Heinrich Ignatz Westerteicher
Eltern: Paul Schwitzkowski, Groß-Zünder, und Anna Liedke, zuletzt wohnhaft in Hörde
Quelle: Personenstandsnebenregister Selm Sterbebuch Nr. 109/1912

(P.S. Die beiden genannten Personen sind wohl Geschwister.)

Geändert von Dickel (16.02.2019 um 10:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #485  
Alt 16.02.2019, 13:06
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 861
Standard Zimmer / Buchalski - Kirchspiel Klein Dexen

gefunden in Genealogische Mappenstücke Materialien zur Familie Zimmer, Staatsarchiv Leipzig

beglaubigter Auszug
Martin Zimmer und Dorothea Buchalski, beide von Groß Dexen
Kopulation am 11. November 1753

Auszug
Tod der Dorothea Zimmerin am 9. November 1764 in Lölken (Preußisch Eylau)

Totenschein
Tod des Martin Zimmer am 12. September 1781, 61 Jahre, Landarbeiter, Leißen (Preußisch Eylau)

Quelle: Pfarramt Klein Dexen (Pr. Eylau) 1935
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön



Geändert von Basil (16.02.2019 um 13:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #486  
Alt 25.02.2019, 09:42
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 293
Standard Bürger ostpreußischer Herkunft, Heiraten Zivilstandsregister Landgericht Köln 1844

Heirat 1844

Urkunde 123/1844
TENTA Carl Joseph, 35 Jahre, Beruf: Diätar, geboren zu Welau/Reg. Bez. Königsberg,
oo am 17.2.1844 zu Köln, SCHULTES Eva Catharina, 25 Jahre,
Beruf: Dienstmagd, geboren zu Oberpleis/Reg. Bez. Köln,
Eltern des Bräutigam: TENTA Joseph, verstorben zu Welau
und DOERCK Anna Charlotte, wohnhaft zu Welau/Reg. Bez.Königsberg

Urkunde 168/1844
THELEN Carl Friedrich Paul, 24 Jahre, Beruf: Tischler, geboren zu Königsberg/Reg. Bez. Königsberg,
oo am 13.3.1844 zu Köln, SCHARUBEL Wilhelmina Friderica Gundula, 26 Jahre,
Beruf: Dienstmagd, geboren zu Köln/Reg. Bez. Köln,
Eltern des Bräutigam: THELEN Paulus, wohnhaft zu Köln und KUJAHN Caroline, verstorben zu Köln

Urkunde 235/1844
KOETTLITZ Emil, 32 Jahre, Beruf: Sprachlehrer, geboren zu Königsberg/Reg. Bez. Königsberg,
oo am 20.4.1844 zu Köln, KRAUSE Louise Christiana, 23 Jahre,
Beruf: Putzmacherin, geboren zu Wesel/Reg. Bez. Düsseldorf,
Eltern des Bräutigam: KOETTLITZ Johann Friedrich und HUBER Amalie Ulrike, beide wohnhaft zu Köln

Urkunde 572/1844
MOORMEISTER Eduard Aloys, 35 Jahre, Beruf: Gerichtsvollzieher
geboren zu Königsberg/Reg. Bez. Königsberg,
oo am 4.9.1844 zu Köln, KRUTWIG Anna, 25 Jahre, geboren zu Rheinbach/Reg. Bez. Köln,
Eltern des Bräutigam: MOORMEISTER Johann Florian und GROSSMANN Dorothea Albertine,
beide verstorben zu Königsberg

Urkunde 756/1844
ZEIGAN Friedrich Wilhelm Ludwig, 32 Jahre, Beruf: Divisions-Küster
geboren zu Königsberg/Reg. Bez. Königsberg,
oo am 13.11.1844 zu Köln, SIDON Catharina, 21 Jahre, geboren zu Köln/Reg. Bez. Köln,
Eltern des Bräutigam: ZEIGAN Joseph, verstorben zu Königsberg
und KRÜGER Adelgonde Auguste, wohnhaft zu Königsberg




möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #487  
Alt 25.02.2019, 09:59
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 293
Standard ostpreußische Bürger, Standesamt Köln I Sterberegister, 1910-1911

1910

Sterberegister 58/1910
AUSTER Ferdinand, + 18.1.1910, 82 Jahre, evangelisch,
geboren zu Elditten/Kreis Heilsberg, Witwer
Eltern: AUSTER Christoph und BUER Regine, beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Bornecken

Sterberegister 275/1910
MICKELEIT Paul, + 7.4.1910, 43 Jahre, evangelisch, Stand: Fabrikant
geboren zu Königsberg in Preußen, Ehemann von, DELLMANN Maria
Eltern: MICKELEIT August, verstorben und zuletzt wohnhaft in Königsberg
und CONRAD Maria, wohnhaft in Köln-Zollstock

Sterberegister 295/1910
BERGER Johann Friedrich Wilhelm Erdmann, + 14.4.1910, 40 Jahre, evangelisch, Stand: Machinist
geboren zu Piathen/Kreis Insterburg, Ehemann von, SPIELES Anna Maria
Eltern: BERGER Friedrich und HANAU Luise, beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Piathen

Sterberegister 348/1910
DÖRING Franz, + 30.4.1910, 60 Jahre, katholisch,
geboren zu Bachausen (PACKHAUSEN)/Kreis Braunsberg, Ehemann von, BURCHERT Barbara
Eltern: DÖRING Joseph und WEIDE Magdalena,
beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Bachausen (PACKHAUSEN)

Sterberegister 405/1910
DREWS Paul, + 21.5.1910, 48 Jahre, katholisch, Stand: Kaufmann
geboren zu Rössel/Kreis Rössel, Ehemann von, HEINRICH Maria
Eltern: DREWS Franz, verstorben und zuletzt wohnhaft in Rössel
und ERDMANN Anna, wohnhaft in Rössel

Sterberegister 433/1910
SZESZTOKAT Friedrich, + 1.6.1910, 60 Jahre, evangelisch, Stand: Kaufmann
geboren zu Bredauen, Regierungsbezirk Gubinnen, Ehemann von, KLEINENBROICH Rosalie
Eltern: SZESZTOKAT Michael und WEGENER Luise,
beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Bredauen




Sterberegister 460/1910
LANDER Andreas, + 12.6.1910, 76 Jahre, evangelisch,
geboren zu Klonen/Kreis Pillkallen, Witwer
Eltern: LANDER Andreas und SCHELLING Elisabeth,
beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Lasdehnen/Kreis Pillkallen

Sterberegister 5481910
SCHRÖTER geb. HERMANN Elisabeth, + 16.7.1910, 62 Jahre, katholisch
geboren zu Neuhoff/Kreis Heilsberg, Ehefrau von, SCHRÖTER Robert
Eltern: HERMANN Karl und Katharina Geburtsname unbekannt,
beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Neuhoff

Sterberegister 648/1910
OLIVIERI geb. ANGELI Elise, + 1.6.1910, 47 Jahre, katholisch
geboren zu Königsberg in Preußen, Ehefrau von, OLIVIERI Anselnio
Eltern: ANGELI Gaefano und MEHZ Mathilde,
beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Königsberg

Sterberegister 773/1910
SCHIDLOWSKI Anton, + 1.6.1910, 58 Jahre, katholisch,
geboren zu Heilsberg/Kreis Heilsberg, Ehemann von, OTTENBERG Johanna Auguste
Eltern: SCHIDLOWSKI Franz, verstorben und zuletzt wohnhaft in Köln-Kalk
und PINGEL Anna, verstorben und zuletzt wohnhaft in Heilsberg

Sterberegister 823/1910
BINS geb. SABLOTNY , + 27.10.1910, 57 Jahre, evangelisch,
geboren zu Osterode, Regierungsbezirk Königsberg, Ehefrau von, BINS Joseph
Eltern: SABLOTNY August, verstorben und zuletzt wohnhaft in Osterode
und JANOWSKI Wilhelmine, verstorben und zuletzt wohnhaft in Berlin-Karlshorst

1911

Sterberegister 668/1911
KÖRNER geb. CZARNETZKI Emma Maria, + 15.8.1911, 53 Jahre, evangelisch,
geboren zu Neidenburg, Ehefrau von, KÖRNER Julius Erdmann Max
Eltern: CZARNETZKI Gotthard, verstorben und zuletzt wohnhaft in Neidenburg
und JASTZEMBSKI Wilhelmine, verstorben und zuletzt wohnhaft in Berlin





möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #488  
Alt 25.02.2019, 10:01
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 293
Standard Westpreußische Bürger, Standesamt Köln I Sterberegister, 1911

1911

Registernummer 447/191
STENZEL Franziska + 24.2.1911, 25 Jahre, katholisch, Stand: Dienstmagd
geboren zu Wischin/Kreis Berent, ledig,
Eltern: STENZEL Ignatz, verstorben und zuletzt wohnhaft in Wischin
und KABITSKOWS Josephine, wohnhaft in Wischin



möge es helfen
*
*
Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php
*
*
Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #489  
Alt 25.02.2019, 10:03
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 293
Standard Bürger westpreußischer Herkunft, Heiraten Zivilstandsregister Landgericht Köln 1844

Heirat 1844

Urkunde 65/1844
BUTTE Simon Otto, 35 Jahre, Wittwer von, BUTTE Erdmunde Wilhelmine Mathilde Therese,
Stand: Justitiasius, geboren zu Landshut im Königreich Baiern
oo am 1.2.1844 zu Köln, KLOSS Laura Wilhelmine Auguste, 27 Jahre,
geboren zu Marienwerder/Reg. Bez. Marienwerder
Eltern des Bräutigam: BUTTE Wilhelm Christoph Gottfried, verstorben zu Berlin
und RUMPF Caroline, wohnhaft zu Merseburg/Reg. Bez. Merseburg
Eltern der Braut: KLOSS auch CLOOS Friedrich Wilhelm GESLER Florentine Wilhelmine,
beide wohnhaft zu Köln

Urkunde 518/1844
ALBRECHT Johann Ernst Ludwig, 26 Jahre, geboren zu Graudenz/Reg. Bez. Marienwerder, Stand: Maler
oo am 7.8.1844 zu Köln, SCHAFJAN Anna Catharina, 25 Jahre,
geboren zu Köln/Reg. Bez. Köln, Stand: Putzmacherin
Eltern des Bräutigam:: ALBRECHT Friedrich Wilhelm, wohnhaft zu Graudenz,
und MASCHKE Louise Henriette Amalie, verstorben zuGraudent/ Reg. Bez Marienwerder


möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.

Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #490  
Alt 27.02.2019, 10:08
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 293
Standard NACHTRAG Bürger ostpreußischer Herkunft, Heiraten Zivilstandsregister Landgericht Köln 1838

Urkunde 24/1838
HINTZ August Heinrich, 30 Jahre, Stand: Schuster, geboren zu Königsberg/Reg. Bez. Königsberg
oo am 17.1.1838 zu Köln, RENNER Magdalena Rosina Christina, 40 Jahre, Stand: Köchin,
geboren zu Waldenburg im Königreich Würtemberg
Eltern des Bräutigam: HINTZ Jacob, verstorben zu Lazlau/Reg. Bez. Königsberg
und PLAU Anna Regina, verstorben zu Königsberg
Eltern der Braut: RENNER Georg Michael und RÖSLER Eva Maria,
beide verstorben zu Waldenburg im Königreich Würtemberg

möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
freiwald , kaiser

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:54 Uhr.