#21  
Alt 21.01.2011, 20:54
dodotho dodotho ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.12.2010
Beiträge: 3
Standard

Hallo AlAvo,

erstmal entschuldige bitte meine verspätete Antwort, war über die Feiertage unterwegs und habe dadurch erst diese Woche Dein Feedback bekommen.
Natürlich interessiere ich mich für die beiden Abhandlungen über Bellachini und wäre Dir für die Übersendung sehr dankbar.
Herzlichen Dank schonmal im Voraus und Dir ein schönes Wochenende,
Thorsten

Geändert von dodotho (23.01.2011 um 18:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22.01.2011, 19:04
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.825
Standard

Zitat:
Zitat von dodotho Beitrag anzeigen
Hallo AlAvo,

erstmal entschuldige bitte meine verspätete Antwort, war über die Feiertage unterwegs und habe dadurch erst diese Woche Dein Feedback bekommen.
Natürlich interessiere ich mich für die beiden Abhandlungen über Bellachini und wäre Dir für die Übersendung sehr dankbar. Meine E-Mail Adresse ist thorsten.buhl (at) t-online.de.
Herzlichen Dank schonmal im Voraus und Dir ein schönes Wochenende,
Thorsten
Hallo Thorsten,

vielen Dank für Deine Antwort.

Unsere Ahnen sind schon lange nicht mehr da, deshalb sind ein paar Tage ja kein Problem.

Die Scans gehen an Dich morgen raus.


In diesem Sinne...
...viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 23.01.2011, 18:31
dodotho dodotho ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.12.2010
Beiträge: 3
Daumen hoch Alles angekommen...

Hallo AlAvo,
Vielen Dank, die Scans sind alle bei mir angekommen und sind mir für die weiteren Recherchen eine riesengroße Hilfe!!!
Sollte noch jemand Infos über Bellachini bzw. seine Familie haben oder brauchen, einfach melden...
Thorsten
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 23.01.2011, 18:36
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.825
Standard AW: Bellachini

Zitat:
Zitat von dodotho Beitrag anzeigen
Hallo AlAvo,
Vielen Dank, die Scans sind alle bei mir angekommen und sind mir für die weiteren Recherchen eine riesengroße Hilfe!!!
Sollte noch jemand Infos über Bellachini bzw. seine Familie haben oder brauchen, einfach melden...
Thorsten

Hallo Thorsten,

vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Bitte schön, ist doch gerne geschehen. Es war/ist mir ein Vergnügen zu helfen.


In diesem Sinne...
...viele Grüße

AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.10.2011, 18:38
Raka Raka ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 5
Standard

Hallo AlAvo,

ich suche Informationen über eine Artisten-Gruppe, die sich "Die Racklais" genannt hat. Die genaue Schreibweise ist mir jedoch leider unbekannt, der Name hörte sich ausgesprochen wohl so oder so ähnlich an. Für deine Mühen ganz herzlichen Dank!!!

Raka
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03.10.2011, 18:45
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.825
Standard AW: "Die Racklais"

Hallo Raka,

vielen Dank für Deine Anfrage.

Besteht evtl. die Möglichkeit einer zeitlichen Eingrenzung und/oder die Nennung von Namen der Beteiligten?

Dies würde eine gezielte Suche erleichtern.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 04.10.2011, 22:11
Raka Raka ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 5
Standard

Hallo AlAvo,

ich habe dir eine Mail geschickt

Liebe Grüße,

Raka
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 04.10.2011, 22:43
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.825
Lächeln AW: "Die Racklais"

Hallo Raka,

Mail ist angekommen, vielen Dank!

Ich melde mich dann morgen.

Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 05.10.2011, 14:21
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.825
Standard

Hallo Raka,
vielen Dank für Deine Nachricht.

Leider kam die Mail an Dich zurück.

Ich konnte leider in meinen unfangreichen Unterlagen nichts zu den „Die Recklais" oder „Die Racklais" finden.

Hast Du schon einmal versucht an die Meldebescheinigung in Berlin, jenes F. Haberlandt, Schausteller, zu erhalten?

Eventuell finden sich in bekannten Auftrittsorten, im Stadt- oder Staatsarchiv noch Unterlagen zu Konzessionen, Meldebescheinigungen, Auftrittsankündigungen, etc.
Vielleicht kannst Du Kontakt zu dem Circus-, Varieté- und Artistenarchiv in Marburg aufnehmen? Dort ist man sehr gut sortiert, nett und hilfsbereit.


Möglicherweise tauchen im Internet bei Auktions- oder Versandhäusern Postkarten (damalige Art der Autogrammkarten), etc., auf. Daher empfehle ich, dort regelmäßig nachzusehen.


Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deiner weiteren Suche!



In diesem Sinn...


...viele Grüße


AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 30.03.2013, 23:22
Landlord24 Landlord24 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2013
Beiträge: 1
Standard Taranda bzw. Die Togares

Hallo AlAvo.

Ich bin über Google auf diese Seite gekommen und habe großes Interesse, etwas über Taranda zu erfahren.

Meine Mutter (Jahrgang1920) hat mir immer von ihrer besten Schulfreundin erzählt, die als Krankenschwester Togare nach einem Unfall mit seinen Tieren kennen lernte und sich dann von ihm zur Dompteurin ausbilden ließ. Ihr Künstername wurde "Taranda". Leider haben sich die Beiden in der Nachkriegszeit aus den Augen verloren und vielleicht ist Taranda (geboren wohl November 1919) auch schon gestorben. Trotzdem wäre es schön, etwas mehr über sie zu erfahren.

Der Nachlaß von Togare soll in Marburg ausgestellt sein.

Bin ganz gespannt, von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Landlord24
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:46 Uhr.