Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 21.07.2011, 21:49
bat6469 bat6469 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: Königheim, Baden-Württemberg
Beiträge: 87
Standard Wo steht dieses Gebäude?

Hallo,
von einer Bekannten in den USA habe ich dieses Photo bekommen. Sie will wissen um welches Gebäude es sich handelt. Ihr Vorfahr, der als Soldat in einem badischen Regiment diente, soll wohl dort gewesen sein.
Zeitliche Eingrenzung:
Geboren war er 1843, ausgewandert ist er 1885. Wenn es während seines Militärdienstes war sollte der nach 1860 begonnen haben.
Es könnte sich um ein Schloß oder evtl. auch eine Kaserne handeln.
Hat jemand eine Idee?
Stefan
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg unbekanntes Gebäude.jpg (123,5 KB, 312x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.07.2011, 22:01
neumeister neumeister ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2010
Ort: Schleiz
Beiträge: 98
Standard

Hallo Stefan,

soll das in Deutschland sein? Stehen doch Palmen davor,oder

Lg neumeister
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.07.2011, 22:06
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.406
Standard

Hallo Stefan,

für mich sieht das wie ein Kloster aus, mit der Kapelle/Kirche in der Ecke.

Hier ist eine Liste der Klöster in Ba-Wü, kannst Dich ja mal durchklicken, vielleicht findest Du was.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.07.2011, 22:07
bat6469 bat6469 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: Königheim, Baden-Württemberg
Beiträge: 87
Standard

das ist mir auch aufgefallen, aber es soll wohl in Deutschland sein
Stefan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.07.2011, 22:15
Benutzerbild von Frank Böhm
Frank Böhm Frank Böhm ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2009
Ort: Im schönen Oberbayern.
Beiträge: 263
Standard

Palmen gibt es in Deutschland nur auf der Bodenseeinsel Mainau. Könnte es dort sein?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.07.2011, 22:24
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.406
Standard

Eher nicht.

Schloss Mainau
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.07.2011, 23:34
Benutzerbild von mac_intosh
mac_intosh mac_intosh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Remscheid
Beiträge: 197
Standard

Also ich würde auch ein Sanatorium/Heilanstalt/Klinik oder ein Internat nicht ausschließen. Für ein Hotel sind mir zu "wenige" Balkone an dem Gebäude und für ein Kloster ist es irgendwie zu pompös. Dann eher eine katholische (?) Priesterschule oder so, aber die Palmen...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.07.2011, 23:41
Regenbogen02 Regenbogen02 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Ilmenau
Beiträge: 369
Standard

Hallo Stefan,
auch ich würde auf einen Standort südlich Deutschlands tippen.
Vielleicht findet man in einem AK-Sammler Forum die Lösung.

Einfachster erster Schritt zur Lösung:
Bitte doch Deine Bekannte um einen Scan der Rückseite . Vielleicht hilft dieser Scan der Rückseite uns schon weiter.


Anhaltspunkte für Spezialisten kann auch die Architektur und Form der Kreuze bzw. der Gestaltung der Fenster sein.
Ich tippe auf Länder wie Schweiz, Frankreich oder Italien.

Beste Grüße
Gerd
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.07.2011, 23:51
Benutzerbild von mac_intosh
mac_intosh mac_intosh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Remscheid
Beiträge: 197
Standard

Hey, das ist eine gute Idee mit den Ansichtskarten. Sowas kann man auch gut bei eBay suchen --> Sammeln & Seltenes/Postkarten/Baden-Württemberg/Architektur+Bauwerk.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.07.2011, 00:01
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.406
Standard

Zitat:
Zitat von mac_intosh Beitrag anzeigen
...und für ein Kloster ist es irgendwie zu pompös.
Katholische Klöster sind durchaus "pompös"!

Kloster Ochsenhausen
Kloster Andechs
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:58 Uhr.