#31  
Alt 08.01.2014, 18:38
Benutzerbild von Brigitte Bernstein
Brigitte Bernstein Brigitte Bernstein ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2010
Ort: Offenbach am Main
Beiträge: 577
Standard

Hallo Reinhard!
Habe aus familiären Dingen lange in dem Forum pausiert und deinen Beitrag jetzt erst gelesen. Es gibt verschiedene Quellen. Einmal bei den Riesengebirglern de. dort gibt es einige sehr interessante Angaben über das Leben der Riesengebirgler. Der Link www.riesengebirgler.de de. Dann Seitenindex und Erinnerungen. Dann habe ich schon sehr viel über die Zeit der Leibeigenschaft bei Wikipedia gelesen. Die Namen verschiedenen Bücher werde ich dir auch noch aufschreiben, da muss ich aber erst mal nachsehen
Schöne Grüße Brigitte
__________________
Suche im Raum Trautenau, Parschnitz, Alt Rognitz, Deutsch Prausnitz, Bausnitz und Lampersdorf. Meine Namen Rasch, Staude, Reichelt, Letzel,
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 08.01.2014, 19:23
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Brigitte
Ja,das hatte ich gesehen dass du schon länger "out" warst,dachte einen Versuch ist es wert>grins und erfolgreich!
Danke für deine Tip's!!!
Das Thema hat mich schon länger beschäftigt und vor einiger Zeit googelte ich unter verschiedenen Suchbegriffen-und plötzlich erschien Ahnen.net!Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen,da mal zu suchen.
Und dann noch Punktlandung bei dir für Böhmen mit fundierten,nachvollziebaren Aussagen!!!!
Schön,dass ich Glück hatte und du mal wieder reingeschaut hast>dazu bin ich viel zu wissensdurstig:hätte in 2-3 Wochen eine PN geschickt!
Sei eine Frage gewährt?
Wie bist du zu diesem Thema gekommen?Hast du auch "das Problem" in deinem Stammbaum gehabt?
Mittlerweile bin ich auf einen 2. Fall gestoßen:rate mal wann sie geheiratet haben?
Kind geb.im Februar,Eltern geheiratet im November!Und im KB Eintrag:ehelich geboren.
Beim Heiratseintrag:Jungfrau...
Also hat wohl die Kirche lt. deinen Erklärungen darauf auch zeitgemäß reagiert?
Viele Grüße Reinhard
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 08.01.2014, 22:02
Benutzerbild von Brigitte Bernstein
Brigitte Bernstein Brigitte Bernstein ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2010
Ort: Offenbach am Main
Beiträge: 577
Standard

Hallo Reinhard!
Wie ich zu dem Thema gekommen bin hat verschiedene Gründe. 1. Sind nun mal alle meine Ahnen aus dem Riesengebirge und somit aus Böhmen. 2. Zu den Riesengebirglern bin ich durch Zufall gestoßen und habe dort so viel Wissenswertes aus der Heimat meiner Eltern gefunden was ich für meine Chronik verwenden kann, dass es kaum zu glauben ist. 3. Habe ich mich nie nur für Namen und Daten interessiert, sondern auch für die Lebensumstände dieser Menschen. So wurde eine Generation immer spannender wie die nächste. Meine Eltern haben den Krieg und die Ausweisung aus ihrer Heimat erlebt. Auch darüber kannst du bei den Riesengebirglern etwas lesen. Unsere Großeltern haben sogar 2 Kriege erlebt, den 1. und den 2. Weltkrieg. Mein Urgroßeltern auch, den Geschwisterkrieg 1866 in welchen in der Region der Riesengebirgler harte Kämpfe statt fanden und den 1. Weltkrieg. Dann war ich schon einige Mahle im Archiv von Zamrsk und habe mich schon gewundert, weshalb seitenweise uneheliche Kinder geboren wurden. In meiner Ahnenreihe habe ich es öfter. Zum Beispiel war meine Mutter unehelich, weil ihr Vater ein Tscheche war und von seinem Vater verboten bekam die Mutter seines Kindes welche ja eine Deutsche war zu heiraten. Zu dieser Sache habe ich Briefe meiner Oma und die Aussage meiner Mutter. Mein Urgroßvater war unehelich dort ist gerade mal der Name des Vaters angegeben weiter nichts. Dieser hat sich also nie zu seinem Kind bekannt. Mein anderer Urgroßvater war der, welcher aus dem Hoheitsbezirk Schurz stammt, seine Frau war vom Hoheitsbezirk Schatzlar. Nach seiner Ehe mit dieser Frau zeugte er noch 7 weitere Kinder. Ich habe ewig nach den Date der ersten Tochter gesucht. Bis ich dahinter kam, dass sie ja schon sieben Jahre vor der Eher also unehelich zur Welt kam. Sie wurde aber nie unehelich genannt, da die Eltern in dem Geburtsort der Eltern heirateten, und gleich danach nach Welhotta Ortskreis Trautenau , zogen. Dort wurden da Johann Reichelt ein einflussreicher Mann war die Daten so umschrieben, dass die Unehelichkeit der Tochter kaum erkannt wurde. Da dieser Mann laut meiner Eltern seine Kinder nach den Tod seiner Frau 1896, alleine aufzog und nie wieder heiratete was damals ja wirklich selten war forschte ich nach. Und Brautprüfungen konnte ich im Archiv einige finden. Dort mussten die Männer wirklich beweisen, dass sie eine Familie ernähren können, sonst musste eben mit der Eheschließung gewartet werden.
__________________
Suche im Raum Trautenau, Parschnitz, Alt Rognitz, Deutsch Prausnitz, Bausnitz und Lampersdorf. Meine Namen Rasch, Staude, Reichelt, Letzel,

Geändert von Brigitte Bernstein (11.01.2014 um 21:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 09.01.2014, 01:34
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Brigitte
Danke für deine Antwort>die mir viel weiterhilft!!!
Ja-die Einflußreichen>ist auch heute noch so.
Auch meine Vorfahren stammen väterlicherseits aus Nordböhmen>Gablonz und Umgebung.
Die Vertreibung>extra Thema,wo ich auch viel zu berichten hätte.
Zum Schluß:ich brauchte auch lange bis ich "dahinterkam">die Daten wurden teilweise so "geschönt/verfälscht".
JEDOCH:Man ahnte damals wohl nicht dass wir es einmal "so genau" uns anschauen.
Viele Grüße Reinhard
Ps:als ich meinen Vater damit konfrontierte sagte er nur:warum stocherst du in der Vergangenheit rum!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:23 Uhr.