#1  
Alt 17.09.2019, 17:11
Fra Bö Fra Bö ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2019
Beiträge: 2
Beitrag Lesehilfe Kriegsstammrolle 1914, Bayern

Hallo,

von der pfalz-l@genealogy.net - Liste wurde mir dieses Forum zur Beantwortung von militärischen Fragen empfohlen. Nun hoffe ich, hier Antworten zu finden.

Unter nachfolgendem Link habe ich einen Auszug aus der Kriegsstammrolle von 1914-1918, Bayerisches Hauptstaatsarchiv, hochgeladen. Die Qualität ist leider nicht allzu gut, sodass man nicht sehr stark vergrößern kann.


Auf der ersten Seite, 1. Spalte lese ich
135
E.B. 6 [Ersatz Battalion (?)]
3. Kompanie(?)

124
21. I.R.E.B. [Infanterie Regiment Ersatz Battalion (?)]
3. Kompanie (?)

habe ich dies richtig gelesen, was bedeuten die 135 und die 124?


auch die zweite Spalte ist mir nicht schlüssig
Inf. [Infanterie]
v.
Ldw. I. [Ludwig ? Ludwigshafen? ich weiß es nicht]

Unter Notizen kann ich nicht entziffern, wo er verwundet wurde: "bei S__ auf Höhe 670". Ich nehme an, dass sich um die mittleren Vogesen handelt; Bonfol, Sundgau, Thann.


Seite 2
unter Punkt b:

eingerückt am
1.10.1914 beim Ers. B. 5.3. Kompanie (?)
13.10.1914 beim E.B. 6.3. Kompanie (?)

Für jede Unterstützung bin ich sehr dankbar.

Schönen Abend
Frank (Böttger)

https://www.dropbox.com/s/64ii7x194l...201-2.jpg?dl=0

https://www.dropbox.com/s/mhsc41q74y...202-2.jpg?dl=0
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.09.2019, 19:30
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 814
Standard

Hallo Frank,

willkommen im Forum. Ich kann auch nicht alles deuten, aber ich mach mal den Anfang.

135 und 124 sind bestimmt die lfd. Nummern in den jeweiligen Stammrollen der genannten Einheiten, auch Stammrollennummer.

E.B. deute ich auch als Ersatz Bataillon, Kpg. bedeutet Kompagnie bzw. Kompanie.
Ergänzung: Ers.-Batl. 5 bzw. 6, dabei handelt es sich um die Brigade-Ers.-Batl. 5 und 6 der 5. Königl. Bayerischen Ersatz-Infanterie-Brigade. Die beiden Bataillone wurden später Teil des Ersatz-Infanterie-Regiments 4. Vom E.I.R. 4 7. Kompanie stammt dieser Kriegsstammrollenauszug. Die 7. Kompanie war vorher die 3. des Brig.-Ers.-Batl. 6.

Der Rang ist Inf. d. Ldw. I., bedeutet Infanterist der Landwehr I. Aufgebot.

Der Ort der Verwundung dürfte Senones sein.

Viele Grüße
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön



Geändert von Basil (17.09.2019 um 20:00 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.09.2019, 21:36
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 814
Standard

Hallo,

zu Johannes Ohler gibt es noch einen weiteren Kriegsstammrolleneintrag, lfd. Nummer 124 bei der 3. Kompanie des Ersatz-Bataillons des 23. Bayerischen Infanterie-Regiments. Das Ersatz-Bataillon war in Kaiserslautern aufgestellt worden.

Laut Eintrag war Ohler Koffermacher und wohnte in Friesenheim. Geburtsdaten und Angaben zu Eltern und Familie stimmen überein. Er war seit dem 18.8.14 in dieser Kompanie und wurde am 13.10.14 zum Brig.-Ers.-Batl. 6 versetzt. Er wurde ausgebildet in der ??? von Brieftauben.

VG
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.09.2019, 13:24
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 814
Standard

Hallo,

ich glaube, mit Höhe 670 ist der/die Roche Mère Henry bei Senones gemeint. Die Erhebung ist 670 m (alternativ 666 m) hoch und ein guter Aussichtspunkt.

Wenn Interesse am Kriegsstammrollenauszug vom bayer. IR 23 besteht, einfach melden.

VG
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.09.2019, 20:43
Fra Bö Fra Bö ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.09.2019
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von Basil Beitrag anzeigen

Wenn Interesse am Kriegsstammrollenauszug vom bayer. IR 23 besteht, einfach melden.
Vielen Dank für die vielen Hinweise. In den nächsten Tagen werden ich die Informationen noch einmal neu zusammenführen.
An dem angesprochenen kriegsstammrollenauszug habe ich großes Interesse. Natürlich auch an dem anderen, der erwähnt wurde.

Schönen Abend
Frank
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.09.2019, 07:01
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 814
Standard

Ich habe eine PN geschickt.

Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
erster weltkrieg , infanterieregiment , truppenteil

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:48 Uhr.