#1  
Alt 10.02.2013, 14:05
Benutzerbild von Ostpreussin
Ostpreussin Ostpreussin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 924
Standard Adelung ohne Regent?

Hallo,
bin beim Stöbern auf eine Familie von Dorsberg gestoßen (reiner Zufall, ich suchte eigentlich ein Fräulein von Ingersleben). Die Beschreibung allerdings, wie die "Stammmutter" der von Dorsberg geadelt wurde, hat mich doch gewundert, denn sie soll von keinem Regenten in den Adelsstand erhoben worden sein:

"Dorsberg (I.177.) Amalia Friederike Dern wird vom dem Com. Palat. Johann Philipp Gr. v. Ingersleben gen. Echter v. Mespelbrunn d. 25. Sept. 1770 in den Adelsstand erhoben, mit der Erlaubniss sich hinfüro Frau v. Dorsberg zu nennen. Der erwähnte L.K.P. v.D. ist ihr d. 23. Febr. 1774 geborener, mit dem Fürsten von Nassau-Saarbrücken erzeugter Sohn " (Quelle Adelslexikon d. preuss. Monarchie, S. 240).

Was ist ein "Com. Palat." und wieso durfte der selbst, statt des Regenten, adeln ???? VG, Tina
__________________
Viele Grüße von der Ostpreussin

"Der Umgang mit Büchern führt zum Wahnsinn" (Erasmus von Rotterdam)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2013, 16:45
DerTim DerTim ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 18
Standard

Hallo,
Com. Palat heißt comes palatinus bzw. comitis palatini zu Deutsch: Pfalzgraf.
Laut Wikipedia wurde den von Ingelheim 1680 das große Platinat verliehen. Also das Recht, im Namen des Kaisers Menschen in den Adelsstand zu erheben.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2013, 17:48
Benutzerbild von Ostpreussin
Ostpreussin Ostpreussin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 924
Standard

Zitat:
Zitat von DerTim Beitrag anzeigen
Hallo,
Com. Palat heißt comes palatinus bzw. comitis palatini zu Deutsch: Pfalzgraf.
Laut Wikipedia wurde den von Ingelheim 1680 das große Platinat verliehen. Also das Recht, im Namen des Kaisers Menschen in den Adelsstand zu erheben.
Hallo Tim (?), besten Dank für die Erklärung. Interessant. Und wieder was dazu gelernt. Ich frage mich, ob das in Preußen wohl ebenso war. Bei Wiki ist nicht angegeben, ob das eine regionale Verleihung von Rechten war, also zum Beispiel nur im südlichen oder westlichen Teil des Reiches vorkam, oder ob es sowas auch in Preußen gab.
VG, Tina
__________________
Viele Grüße von der Ostpreussin

"Der Umgang mit Büchern führt zum Wahnsinn" (Erasmus von Rotterdam)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.02.2013, 15:48
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.661
Standard

Hallo Tina,

das Palatinat war ein vom Kaiser verliehenes Recht. Dabei gibt es den Unterschied im großen und kleinen Palatinat. Das große Palatinat war innerhalb des Kaiserreiches regional unbegrenzt und erblich, das kleine regional begrenzt und nichterblich. Die Palatine konnten aber nur in den kaiserlichen Adelsstand nobilitieren. Mit dem preußischen Adelsstand hatten sie nichts zu tun. Die Dame wurde also 1770 in den kaiserlichen Adelsstand erhoben.

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.02.2013, 18:19
Benutzerbild von Ostpreussin
Ostpreussin Ostpreussin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 924
Standard

Hallo Hina, auch hier noch mal besten Dank für die Info :-)))
Wie interessant. Also eine Art, Verantwortlichkeiten in gewissem Umfang zu delegieren. Recht fortschrittlich ;-)
LG, Tina
__________________
Viele Grüße von der Ostpreussin

"Der Umgang mit Büchern führt zum Wahnsinn" (Erasmus von Rotterdam)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:09 Uhr.