#1  
Alt 30.04.2017, 05:12
_Ulf_ _Ulf_ ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2017
Ort: WI, USA
Beiträge: 2
Standard Riegg in Bayern - München 1885

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1850-1900
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: München, Bayern
Konfession der gesuchten Person(en): Katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry.com
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo,

Es tut mir leid mein Deutsch ist nicht so gut... I hope it's okay if I continue this in English.

I hit a wall trying to research my father's ancestral line. I've been using Ancestry.com to no avail, and attempted to get help through the Archdiocese of Munich. Unfortunately, the only option I'm left with is paying a genealogist in Germany to investigate for me. I stumbled upon this forum, so now I am turning to you good folks. The ancestor in question is:


Ludwig Riegg
* um München, Bayern 24/8/1885
+ 3/1/1979 in Milwaukee, WI, USA
(emigrated in 1902.. port Bremen -> Baltimore, MD)

I have his Geburtsurkunde, which I believe he obtained just prior to naturalizing as a US citizen. It states...
in München... äußere Birkenau 24 1/2 ...
Vater: Chrysostomus Riegg, Bäckermeister, katholisch
Mutter: Cresentia, geborene Wanderer, katholisch
Ludwig also had brothers who emigrated just before him: Michael & Xaver. All of them appeared to be butchers in Germany, and kept up the profession in America.

Despite having information on his origin, I can't seem to dig anything up. The Bremen passenger records from that time period were destroyed, and there seems to be little in the way of parochial records for the catholic churches online.

Any help would be greatly appreciated...

Vielen dank!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.04.2017, 07:59
Kastulus Kastulus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.049
Standard

Good morning!

Münchner Amtsblatt:
Chrysostomus Riegg, Bäckergehilfe von hier (= von München)
oo 20. Mai 1875
Creszenz Wanderer, Bierbräuerstochter von Burgheim

Adressbuch München 1876
Chrysostomus Riegg, Klenzestraße 8, München

Kastulus
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.04.2017, 16:12
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.809
Standard

Hello Ulf,

to get more information about your ancestors from the Munich area there's no alternative than getting that information from the church books at the archive in Munich. The books have been photographed, but the microfiches are only available at the archive and cannot be obtained through ancestry or the LDS.

A civil register was introduced in Bavaria in 1876, so even the marriage of Chrysostomus is only available in the church book.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.05.2017, 16:00
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 596
Standard

Grüß euch!
Frage: wer hat denn die Veröffentlichung der Trauung usw. in der Bevölkerungsanzeige des Münchner Amtsblatts veranlasst? Könnte es dazu noch Unterlagen im Münchner Stadtarchiv geben?
Lt. dem Archivplan des Münchner Stadtarchivs gibt es Standesamtunterlagen ab 1875 - hat da jemand einen Erfahrungswert?
Schönen Feiertag noch, Waltraud

Geändert von WeM (01.05.2017 um 16:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:14 Uhr.