#1  
Alt 18.01.2021, 14:48
schlappi schlappi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2009
Ort: Pfalz
Beiträge: 198
Standard Hilfe bei suche der Eltern Fleischer Christopf

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1733
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Podletitz
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):





Hallo,


ich habe hier diesen Geburtseintrag von Fleischer Antoinius



http://vademecum.soalitomerice.cz/va...d0a3f5a3d2a8a6


Laut diesen sind die Eltern Fleischer Christopf und Elisabetha Moritzin.


Wenn ich nun im Heiratsregister nachschaue stosse ich auf :



http://vademecum.soalitomerice.cz/va...f85b8eff563667


Fleischer Christopf und Elisabeth Dietz (1733)


Wenn ich nach weiteren Kindern suche steht da immer nur Fleischer Christopf und Elisabetha.


Nun zur Frage :
Sind das die "gleichen" Eltern .

Fleischer /Moritzin bzw. Fleischer/Dietz


Hoffe ich habe jetzt keinen verwirrt, nur mich .


gruß
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2021, 16:11
Kaisermelange Kaisermelange ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2020
Beiträge: 82
Standard

Hallo schlappi,

häufig wurde am Geburtsort der Braut geheiratet, leider kann ich den nicht genau lesen.
Hast du dort schon nachgesehen?

Grüße Kaisermelange
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2021, 16:17
Benjamin16 Benjamin16 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 655
Standard

Hallo schlappi,

nur das Thema streifend: Die Silbe "in" am Ende des Familiennamens bedeutet (meistens), dass es sich um eine weibliche Person handelt...sprich der FN der Elisabetha ist "Moritz".

LG Benjamin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2021, 01:05
schlappi schlappi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.05.2009
Ort: Pfalz
Beiträge: 198
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von Kaisermelange Beitrag anzeigen
Hallo schlappi,

häufig wurde am Geburtsort der Braut geheiratet, leider kann ich den nicht genau lesen.
Hast du dort schon nachgesehen?

Grüße Kaisermelange
der Geburtsort müsste Meckl (č. Mětikalov) sein. So wurde es bei der Lesehilfe hier im Forum geschrieben.


Habe dort mal bei den Heiraten nachgeschaut aber es sind keine Online

Gruß
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2021, 08:20
augomart2011 augomart2011 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 406
Standard

Hallo schlappi,

Meckl gehört zur Pfarrei Duppau, wo die Bücher nicht mehr in Leitmeritz zu finden sind, sondern in Pilsen.
Ich habe auch Moritz aus Meckl unter meinen Vorfahren, konnte jedoch auf die Schnelle keine Trauung Fleischer/Moritz in Duppau finden. Hier das zutreffende Heiratsbuch.

https://www.portafontium.eu/iipimage...upov-20_0010-x

Leider gibt es in der Zeit keine Suchregister in Duppau und die Kirchenbücher sind auch recht umfangreich, daher ist die Suche dort sehr mühsam.

Viele Grüße

augomart2011
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.01.2021, 14:24
schlappi schlappi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.05.2009
Ort: Pfalz
Beiträge: 198
Standard

Hallo,


ich bin das Heiratsbuch von 1719 bis 1734 durchgegangen aber ich habe auch nichts gefunden. Hat aber nichts zu sagen bei meinen "Lesekünsten".


Dann lasse ich diese suche mal ruhen. Gibt ja noch mehr Baustellen.


Gruß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:59 Uhr.