Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.11.2019, 16:46
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 691
Standard Bitte mal wieder um Lesehilfe, danke!

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1832
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Abertamy 10
Ort: Abertamy (Abertham), Hřebečná (Hengstererben)
Laufzeit: 1781-1854 +, +i

Namen um die es sich handeln sollte: Franz Anton Lerch


Habe heute nochmals die Suche nach einem Sterbeeintrag aufgenommen. Nun habe ich einen Eintrag (eines Franz Anton) der evtl. passen könnte? Allerdings fehlen mir wieder einmal einige Teile des Eintrages, die ich nicht lesen kann. Könntet ihr einmal so lieb sein und ihn euch ansehen, bitte.

20/23/164
… Eheweib ihr Franz Anton
Zimmermann … Bergmann.
… … … … Röck?… …
Beerdigt von P(astor) Franz … …

68 Jahre
Laut Totenbuch… Zettel
An Lungenschwindsucht

Ich bedanke mich schon mal vorab, lg fajo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.11.2019, 16:54
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.577
Standard

Guten Tag,
der Link zum Gesuchten:
http://www.portafontium.eu/iipimage/...59&w=391&h=187
Aber was hat F. A. Zimmermann mit F. A. Lerch gemein?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (10.11.2019 um 16:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.11.2019, 18:55
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 691
Standard

Da war ich wohl tolal verkehrt!
Suchte krampfhaft dem Fanz Anton
Und hab dann "Zimmermann" als Beruf gelesen.


Mein man nicht das ich den Link für den Index hier rein kopiert bekomme? Hab es nun mehrmals versucht, aber es klappt nicht. Komisch...

http://www.portafontium.eu/iipimage/...62&w=477&h=220


Endlich klappt es.

Vielen Dank aber für deine Mühe!

Geändert von fajo (10.11.2019 um 19:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2019, 05:28
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.577
Standard

Hallo,
der im Index genannte Franz Lerch (+1832) war ein uneheliches Kleinkind einer Josepha Lerch.
1834 starb dieser dann eine uneheliche Tochter.
Hausnummer war 123.
In welcher Hausnummer lebte der von Dir Gesuchte?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2019, 06:21
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 691
Standard

Guten Morgen!

Er lebte in Nr 90. und sein Vater war (Jahannes) Christoph Lerch. Da suchte ich die Katharina (Koppiana / Kropp / Korb)
Könnte eigentlich dann nicht zutreffen. -

Geändert von fajo (11.11.2019 um 06:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lerch , sterbebucheintrag

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:09 Uhr.